Traditionsgemäß sorgen fabelhaft strahlende Stelzenfiguren zum Auftakt der Aktionstage für Aufsehen.

„Fabelhaftes Melle“: Zauberhafte Glanzlichter und märchenhafte Genüsse

Fabelhaft strahlende Stelzenfiguren, mehr als 100 aufwendig illuminierte Objekte in der Innenstadt, eine Licht- und Feuershow, Einkaufsvergnügen in der City – und nicht zuletzt das kulinarische Eve...

Weiterlesen
Laden alle Interessierten zur Informationsveranstaltung „Pflege – was tun?“ ein: (von links) Die Gleichstellungsbeauftragte Marita Feller, Katja Rauer vom Ehrenamtsbüro und die Leiterin der Stadtbibliothek. Dr. Ulrike Koop.

„Pflege – was nun?“

„Pflege – was tun?“ So lautet der Titel der Informationsveranstaltung rund um das Thema Pflege, die das Ehrenamtsbüro der Stadt Melle gemeinsam mit Meller Pflegeexperten und Vertretern der Selbsthi...

Weiterlesen
m

Ausbildungsbeginn lässt in Melle Arbeitslosenzahl sinken

Die Arbeitslosenzahl im Geschäftsstellenbezirk Melle der Agentur für Arbeit, der neben der Stadt Melle auch die Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln umfasst, lag im September bei 1.290 Pers...

Weiterlesen
Wünschen sich für das 23. Meller Puppenspielfestival zahlreiche Besucher: (von links) Astrid Voß, Frank Honerkamp und Maren Kleine-König.

Zauberhafte Inszenierungen aus der fantastischen Welt des Puppenspiels

Das Meller Puppenspielfestival wirft seine Schatten voraus: Am Wochenende, 2. und 3. November, bietet das Forum an der Mühlenstraße 39a in Melle-Mitte erneut den Schauplatz dieser bei Jung und Alt ...

Weiterlesen
Ein Aktivposten im Freizeitangebot der Stadt Melle: das GrönegauBad.

GrönegauBad in Melle-Mitte mit Sonderöffnungszeiten

Das GrönegauBad in Melle-Mitte bietet während der niedersächsischen Herbstferien Sonderöffnungszeiten an. Das teilt das Amt für Familie, Bildung der Stadt Melle-Mitte mit. Durch den ferienbedingten...

Weiterlesen

Aktuelle Meldungen

Goethe kompakt mit dem Figurentheater Töfte

„Faust I“ präsentiert das Figurentheater Töfte anlässlich des „Meller Kulturherbstes“ im „Fachwerk 1775“ in Wellingholzhausen.

Faust in 70 Minuten – geht das? Ja, mit dem Figurentheater Töfte aus Halle, das am Samstag, 26. Oktober, 20 Uhr, anlässlich des „Meller Kulturherbstes“ im „Fachwerk 1775“ in Wellingholzhausen den „Faust I“ als Goethe kompakt präsentiert.

Bücherflohmarkt in Buer zugunsten der Stadtbibliothek Melle

Erwarten zum Bücherflohmarkt zahlreiche Besucher: (im Hintergrund, von links) Heidi Finke-Gröne und Ulrike Koop.

Unter dem Motto „Schmökern – Schmökern“ steht ein großer Bücher-Flohmarkt, den der Förder- und Freundeskreis der Stadtbibliothek Melle am Wochenende, 26. Und 27. Oktober, jeweils in der Zeit von 11 bis 17 Uhr auf dem Hof der Familie Finke-Gröne an der Barkhausener Straße 78 in Buer ausrichtet.

Auftritt von Ray Wilson in der St.-Martini-Kirche zu Buer

Im Rahmen des „Meller Kulturherbstes“ tritt Ray Wilson mit seiner Band in der St.-Martini-Kirche zu Buer auf.

Ray Wilson, der Ex-Sänger von Genesis, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere während des „Meller Kulturherbstes“ in Buer: Am Samstag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr beginnt das Konzert mit dem einstigen Frontmann der britischen Kultband in der St.-Martini-Kirche. Wilson hat weltweit Stadien besungen und Heerscharen seiner Fans beglückt. Glücklich aber ist er selbst dann, wenn er sein Publikum dicht vor sich hat, wie in den Sälen und Kirchen, in denen er regelmäßig konzertiert. Der Mann mit einer Stimme, die Leidenschaft widerspiegelt, singt am besten in der Nahdistanz.

Mietpreisspiegel 2019/2020 mit wichtigen Informationen erschienen

Ist druckfrisch erschienen: Der Mietpreisspiegel für die Stadt Melle.

Die richtige Höhe der Miete kann schnell zu einem Streitthema werden. Zu hoch? Zu niedrig? Wie viel darf man verlangen? Was schreibt das Gesetz vor? Damit sowohl Mieter als auch Eigentümer einen repräsentativen Anhaltspunkt haben, hat die Stadt Melle unter der Federführung ihres Bauamtes jetzt den Mietpreisspiegel 2019/2020 für nicht preisgebundene Wohnungen herausgegeben.

weitere Meldungen anzeigen