Beliebter Treffpunkt: Zu den Höhepunkten im Programm des Herbstfestes zählt auch das Weindorf.

„Musik in der Stadt“

Diese Veranstaltung dürfte sich als echter Publikumsmagnet erweisen: Unter dem Motto „Musik in der Stadt“ richtet die Werbegemeinschaft Melle City am Samstag und Sonntag, 22. und 23. September, in ...

Weiterlesen
An der „Meller Leseleine“ in Aktion: (von links) die Vorsitzende des Förder- und Freundeskreises der Stadtbibliothek Melle, Heidi Finke-Gröne, die stellvertretende Bürgermeisterin Christina Tiemann, Bibliotheksmitarbeiterin Birgit Pietsch und Bibliotheksl

„Lesen bereichert das Leben“

Diese Resonanz kann sich sehen lassen: Mit nahezu 200 Besuchern fand der Welt-Alpha-Tag in der Stadtbibliothek Melle ein lebhaftes Echo. „Ein tolle und lebendige Veranstaltung“, resümierte am Ende ...

Weiterlesen
Gönnen sich Buchstaben: (von links) Dr. Ulrike Koop, Sabine Lührmann und Birgit Pietsch.

„Gönn‘ Dir Buchstaben“

„Gönn‘ Dir Buchstaben“ – frei nach diesem Motto möchte die Stadtbibliothek Melle Spaß am Lesen wecken. „Richtig lesen und schreiben zu lernen, eröffnet viele neue Perspektive – beruflich wie privat...

Weiterlesen
Organisiert die „Zukunftswerkstatt Demenz“: die Gleichstellungsbeauftragte Marita Feller, hier zusammen mit Klaus-Peter Kugler, der Mitglied der zuständigen Steuerungsgruppe ist.

„Zukunftswerkstatt Demenz“: Eigenständigkeit fördern

Demenz gilt als eine der häufigsten Krankheiten im Alter: Der Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit und das quälende Verlöschen der Persönlichkeit betrifft weltweit rund 45 Millionen Menschen – ...

Weiterlesen
Die Gesmolder Kirmes 2018 wirft ihre Schatten voraus: Traditionsgemäß eröffnet Ortsbürgermeister Michael Weßler (links) das Kirchweihfest auf dem Femlindeplatz.

140 Fahrgeschäfte und Verkaufsstände sorgen für Kirmesfeeling pur

Die Gesmolder Kirmes wirft ihre Schatten voraus. In der Zeit vom 15. bis zum 17. September 2018 steht der Ort ganz im Zeichen des Kirchweihfestes, das als eines der größten Volksfeste im Osnabrücke...

Weiterlesen

Aktuelle Meldungen

Internationaler Gesprächskreis für Frauen tagt am 21. September

Das nächste Treffen des Internationalen Gesprächskreises für Frauen findet am Freitag, 21. September 2018 statt. An diesem Nachmittag steht ein gemeinsamer Besuch des Waffelmuseums Meyer zu Venne auf dem Programm. Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen.

Vollsperrung in Eicken-Bruche verlängert

Vollsperrung

An den Straßen Heubrink und Segelfliegerweg (Teilstück zwischen Heubrink und Eickener Straße) in Eicken-Bruche werden derzeit Kanal- und Straßenbauarbeiten ausgeführt.

Brillen, Fahrräder und Ohrringe

Wer vermisst diese Gegenstände? Zu den Fundsachen aus den Monaten Juli und August 2018 zählen unter anderem diese Gegenstände.

In den Monaten Juli und August 2018 sind bei der Stadt Melle insgesamt 38 Fundsachen registriert worden. Das Spektrum erstreckte sich dabei von Brillen und Schlüsseln über Fahrräder und Ohrringe bis hin zu einem Schirm und einem Smartphone. „Die Eigentümer können ihre Ansprüche noch bis Montag, 1. Oktober 2018, geltend machen“, erklärt Franziska Schurat vom Bürgeramt der Stadt Melle. Weitere Informationen sind im Bürgeramt unter der Telefonnummer 05422/965-427 erhältlich.

Wo die Farbenpracht der Blätter die Sinne anregt

Der Herbst wirft seine Schatten voraus: Schon bald bieten sich in der Natur solche und ähnliche Bilder.

Die „Meller Naturführungen“ blicken über die Stadtgrenzen hinaus: So findet diese Tour am Samstag, 22. September, unter dem Leitgedanken „Herbst an der Ledenburg“ in Nemden und damit in der Gemeinde Bissendorf statt. Der Start erfolgt um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Vereinshaus des Schützenclubs Hasetal. Hierzu sind alle Interessierten herzlich willkommen. Die Exkursionsleitung liegt in den bewährten Händen von Heike Drosselmeier und Monika Schengber.

weitere Meldungen anzeigen