Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 1 von 325

14.11.2019

Allgemein

Gesundheitstag der Stadtverwaltung

Veranstaltung fand mit 120 Teilnehmern großen Zuspruch

Bewegung ist Trumpf hieß es beim Gesundheitstag der Stadtverwaltung im Forum Melle.© Stadt Melle

Einen großen Zuspruch fand der erstmalig angebotene Gesundheitstag für die Mitarbeiter der Meller Stadtverwaltung im Forum. In Zusammenarbeit mit dem 12. Jahrgang der Berufsfachschule Schule für Sport, Gesundheit und Bildung (SpoGBi) – unter der Leitung von Jenny Straube – wurde ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

14.11.2019

Allgemein

Theodor Fontane steht im Mittelpunkt des „Literarischen Samstags“

Am 23. November 2019 mit Hans-Georg Haarmann in der Stadtbibliothek Melle

Theodor Fontane in einem Gemälde von Carl Breitbach.© Wikipedia

Am Samstag, 23. November, 16 Uhr, hält Hans-Georg Haarmann im Rahmen des „Literarischen Samstags“ einen Vortrag zum Thema „Aber nur Menschen wecken unser Interesse“. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, zu der alle Interessierten willkommen sind, steht der Schriftsteller, Journalist und Kritiker Theodor Fontane (1819 – 1898). Der Eintritt beträgt 3 Euro.

13.11.2019

Allgemein

„Ohne Euer Engagement wäre das Stadtjubiläum nicht möglich gewesen“

Festlicher Abend „Danke, Melle!“ mit rund 150 Ehrenamtlichen, Unterstützern und Sponsoren

Schnitten gemeinsam die Torte „850 Jahre Melle: Gestern – Heute – Morgen“ an: (von links) Annegret Mielke, Reinhard Scholz und Christina Tiemann.© Stadt Melle

Unter dem Motto „850 Jahre Melle: Gestern – Heute – Morgen“ fand in diesem Sommer das große Stadtjubiläum statt. Dass die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg geriet, ist vor allem auch engagierten Bürgerinnen, Bürgern, Unterstützern und Sponsoren zu verdanken, die gemeinsam ins Rad griffen, um das dreitätige Stadtfest zu einem Erlebnis für Jung und Alt werden zu lassen. Um all diesen Akteuren Dank zu sagen, führte die Stadt Melle jetzt im Forum am Kurpark einen festlichen Abend durch, der unter dem Motto „Danke, Melle!“ stand.

11.11.2019

Allgemein

Freude über neuen Radweg zwischen Gerden und Neuenkirchen

Land Niedersachsen investierte in den Neubau des Weges und in die Sanierung der Gerdener Straße knapp drei Millionen Euro

Zufriedene Gesichter gab es während der offiziellen Bestimmungsübergabe: Franz Diekmann (Geschäftsführer der Firma Dallmann Straßen- und Tiefbau), Karl-Heinz Gerling (Ortsbürgermeister von Neuenkirchen), Dieter Niermann (Ratsmitglied), Gerda Hövel (Ortsbü© Stadt Melle

Mit einem großen Fahrradkorso und einem kleinen Fest auf dem Erdbeerhof Böckmann ist jetzt der neue Radweg zwischen Gerden und Neuenkirchen offiziell seiner Bestimmung übergeben worden. „Wir freuen uns, dass die Einweihung fast auf den Tag genau ein Jahr nach dem Ersten Spatenstich erfolgen kann. Damit geht ein lang gehegter Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger in Erfüllung“, sagte Bürgermeister Reinhard Scholz. Die Zeiten, in denen die Radler ausschließlich die „gemeingefährliche Gerdener Straße“ nutzen mussten, seien damit endgültig zu Ende.

11.11.2019

Allgemein

Stiftung Lauter fördert Bau der neuen Skateranlage mit 5.000 Euro

Kuratoriumsmitglieder Mirco Bredenförder und Annegret Mielke übergaben Bewilligungsbescheid an den Vorsitzenden des Meller Jugendparlamentes, Moritz Fuchs

Am Rande der Übergabe: (von links) Annegret Mielke, Mirco Bredenförder und Moritz Fuchs.© Stadt Melle

Gern gesehene Gäste empfing jetzt der Vorsitzende des Jugendparlamentes Melle, Moritz Fuchs. Der Grund: Mirco Bredenförder und Annegret Mielke vom Kuratorium der Stiftung Lauter des Landkreises Osnabrück waren eigens in das Amt für Familie, Bildung und Sport der Stadt Melle gekommen, um Fuchs einen Bewilligungsbescheid über 5.000 Euro für die neue Skateranlage am GrönegauBad in Melle-Mitte zu übergeben.

11.11.2019

Allgemein

Naturführung „Lichtmärchen“ verschoben

Vom 16. auf den 30. November 2019

Märchenhaftes verheißt die Exkursion, die am Samstag, 30. November, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfindet.© Katharina Wieland Müller / PIXELIO

Die Exkursion „Lichtmärchen“, die ursprünglich am Samstag, 16. November, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfinden sollte, muss auf Samstag, 30. November, verschoben werden. Das teilt das Umweltbüro der Stadt Melle mit. Der Auftakt erfolgt auch am neuen Termin um 17 Uhr auf der Parkfläche am Ehrenmal in Düingdorf.

11.11.2019

Allgemein

Volkstrauertag im Grönegau

Feierstunden in allen Stadtteilen am 17. November 2019

Auch am Ehrenmal im Grönenbergpark in Melle-Mitte findet am Volkstrauertag eine Gedenkfeier statt.© Stadt Melle

Aus Anlass des diesjährigen Volkstrauertages am Sonntag, 17. November, finden in der Stadt Melle öffentliche Gedenkveranstaltungen statt, zu denen alle Interessierten herzlich willkommen sind. Während der Feierstunden halten Vertreter der Ortsräte kurze Ansprachen. Danach erfolgen Kranzniederlegungen. Nachfolgend die Termine der Gedenkfeiern im Überblick:

11.11.2019

Info-Meldungen

Vollsperrung in Uhlenberg

Am 12. November 2019 wegen Ausphaltierungsarbeiten

m© Stadt Melle

Wegen Asphaltierungsarbeiten muss ein Teilstück der Uhlenberger Straße in Uhlenberg am Dienstag, 12. November, voll gesperrt werden. Das teilt das Ordnungsamt der Stadt Melle mit. Eine Umleitung führt in beide Richtungen über die Wellingholzhausener Straße, den Baumschulenweg und die Allendorfer Straße. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Regelung gebeten.

07.11.2019

Allgemein

Stadtverwaltung am 13. November 2019 ab 12.30 Uhr geschlossen

Wegen einer Personalversammlung – Einrichtung ist am 14. November 2019 wieder zu den gewohnten Zeiten zu erreichen

Stadthaus© Stadt Melle

Wegen einer Personalversammlung bleibt die Stadtverwaltung Melle am Mittwoch, 13. November, ab 12.30 Uhr geschlossen. Das teilt das Hauptamt der Stadt Melle mit. Am Donnerstag, 14. November, ist die Einrichtung wieder zu den gewohnten Zeiten zu erreichen.

07.11.2019

Allgemein

„Eine wunderbare Erinnerung an die 850-Jahr-Feier der Stadt Melle“

„Meller Geschichtenbuch“ wurde in der Stadtbibliothek offiziell vorgestellt

Am Rande der Präsentation: Ina Wien (links) und Silke Meier mit dem „Meller Geschichtenbuch“.© Stadt Melle

Persönliche Lebensgeschichten, Erzählungen, Anekdoten und Märchen: Es sind höchst unterschiedliche Beiträge, die im „Meller Geschichtenbuch“ zusammengefasst worden sind. In Anwesenheit zahlreicher Gäste wurde die druckfrisch erschienene Publikation, die aus Anlass des Stadtjubiläums „850 Jahre Melle: Gestern – Heute – Morgen“ entstand, jetzt in der Stadtbibliothek Melle offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt.

07.11.2019

Allgemein

Kreativ-Workshop mit Farbe und Papier

Internationaler Gesprächskreis für Frauen trifft sich am 15. November 2019 in der Kindertagesstätte St. Marien in Melle-Mitte

Aktuelles© Thorben Wengert / PIXELIO

Das nächste Treffen des Internationalen Gesprächskreises für Frauen findet am Freitag, 15. November, 17 Uhr, in der Kindertagesstätte St. Marien am Schürenkamp 15 in Melle-Mitte statt.

06.11.2019

Allgemein

Neues auf dem Büchermarkt

Literatur-Abend anlässlich des „Meller Kulturherbstes“ am 22. November 2019 im „Fachwerk 1775“ in Wellingholzhausen

Gestaltet den Literatur-Abend im „Fachwerk 1775“: Die Journalistin Margarete von Schwarzkopf.© Radostila Nau

Ein Literatur-Abend mit der bekannten Journalistin Margarete von Schwarzkopf findet am Freitag, 22. November, 19 Uhr, anlässlich des „Meller Kulturherbstes“ im „Fachwerk 1775“ in Wellingholzhausen statt. Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessierten willkommen.

06.11.2019

Allgemein

Mit dem Lichtmacher auf den Spuren der Geschichte

Stadtführungen mit Bernd Meyer am 15. und am 30. November 2019

Lichtmacherführung© Stadt Melle

Welche Rolle spielte einst die Grönenburg? Was hat es mit den Wallgärten auf sich – und welche bekannte Persönlichkeit lebte in längst vergangenen Zeiten im sogenannten „Haus vor Melle“? Wer fundierte Antworten auf solche und ähnliche Fragen zur Meller Stadtgeschichte erhalten möchte, sollte sich unbedingt einer der beliebten Lichtmacherführungen anschließen. Die nächsten Termine finden am Freitag, 15. November, 19 Uhr, und am Samstag, 30. November, 18 Uhr, statt. Der Start zu diesen rund zweistündigen Rundgängen erfolgt an beiden Abenden am historischen Rathaus.

06.11.2019

Allgemein

Kita „Schwalbennest“: 37.000 Euro für Maler- und Bodenbelagsarbeiten

Verwaltungsausschuss der Stadt Melle beschloss Auftragsvergabe

Stadt Melle, Logo© Stadt Melle

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Melle hat während seiner jüngsten Sitzung im Stadthaus am Schürenkamp in Melle-Mitte den Beschluss gefasst, die Maler und Bodenbelagsarbeiten im Zuge der Sanierung der Kindertagesstätte „Schwalbennest“ in Gesmold an ein Fachunternehmen aus Melle zu vergeben. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund 37.000 Euro.

05.11.2019

Allgemein

Powerbank als Hauptgewinn für Gertrud Felber

Kundin der Stadtbibliothek Melle beim Gewinnspiel des Onleihe-Verbundes NBib24 erfolgreich

Herzlichen Glückwunsch: Aus der Hand von Dr. Ulrike Koop (links) nahm Gertrud Felber den Preis samt Blumenpräsent entgegen.© Stadt Melle

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Onleihe-Verbundes NBib24 wurde im Mai dieses Jahres zu einem Gewinnspiel aufgerufen. Kunden der Verbundbibliotheken hatten dabei die Möglichkeit, Quizfragen zu beantworten und tolle Preise zu gewinnen. Neben zehn Powerbanks wurden auch ein neues IPad und zwei Tolino-E-Book-Reader verlost. Nun stehen die Gewinner fest. Auch Gertrud Felber aus Melle darf sich über eine neue Powerbank freuen, mit der sie die Onleihe NBib24 künftig noch besser nutzen kann.

  • Seite 1 von 325
Zurück