Aktuelles

  • Seite 1 von 307

19.06.2019

Allgemein

Melle-Marathon: 850 Starter laufen 42,5 Kilometer

Am 29. Juni 2019 auf der Plettenberger Straße in der Meller Innenstadt

Auf die Plätze, fertig, los: Für den Melle-Marathon wünschen sich (von links) Andreas Ort, Erika Stock und Marco Peters vom SC Melle 03.© Stadt Melle

Hier kommt Bewegung in das Stadtjubiläum: Mit einem Marathonlauf möchte der SC Melle 03 das Festwochenende „850 Jahre Melle: Gestern – Heute – Morgen“ bereichern. Und das Besondere daran ist: Jeder Läufer braucht nur 50 Meter zurückzulegen. „Denn an den Start sollen 850 Leute gehen, so dass wir am Ende auf insgesamt 42.500 Meter kommen“, berichtet Andreas Ort vom SC Melle 03. Damit werde die eigentliche Länge des Marathonlaufs von 42,195 Kilometer sogar leicht überschritten.

19.06.2019

Allgemein

Melle geht durch den Magen: Frühstücksmeile im Friedensgarten

Am 29. Juni 2019 aus Anlass der 850-Jahr-Feier der Stadt Melle im Friedensgarten in Melle-Mitte

Picknick-Probe für das Frühstück im Friedensgarten mit (von links) Gesa Grobe, Iris Schriever und Ina Wien.© Stadt Melle

In einer angenehmen Atmosphäre frühstücken und danach gut gestärkt zum Stadtfest durchstarten: Aus Anlass ihrer 850-Jahr-Feier veranstaltet die Stadt Melle am Samstag, 29. Juni, im Friedensgarten in Melle-Mitte ein groß angelegtes Frühstück, zu dem in der Zeit von 10 bis 13 Uhr alle Interessierten willkommen sind.

19.06.2019

Allgemein

Digitalisierung der Schulen

Landrat Lübbersmann informiert sich in der BBS Melle über neue Unterrichtsmethoden

Per Handykamera und WLAN werden in der Kfz-Lehrwerkstatt der BBS Melle die Arbeitsschritte an einem Auto auf die Bildschirme der Schülerinnen und Schüler übertragen. Das demonstrieren (von links) Schulleiter Hermann Krüssel, Thorsten Schoppmeyer (Landkrei© Landkreis Osnabrück

Als einer der ersten Landkreise hat der Landkreis Osnabrück flächendeckend die Schulen in eigener Trägerschaft an das Breitbandnetz angeschlossen. Damit hat er die Grundlage geschaffen, die Digitalisierung der Schulen und des Unterrichts zukunftsfähig zu machen. Auch in der Stadt Melle wurden in den vergangenen Wochen mehrere Schulen mit einem Glasfaserdirektanschluss ausgestattet. Landrat Michael Lübbersmann informierte sich jetzt in den Berufsbildenden Schulen Melle darüber, wie die neuen technischen Möglichkeiten in den Unterricht einfließen.

18.06.2019

Allgemein

850 Bäume in Melle: Am Beutling entsteht ein Waldlehrpfad

Umweltbüro nimmt beim Stadtfest zur 850-Jahr-Feier Bestellungen für Apfel-, Birnen- Zwetschen- und Kirschbäume entgegen

Ortstermin am künftigen Baumlehrpfad mit (von links) Monika Schengber, Anna-Katharina Käller, Thilo Richter, Klaus Schreer und Heinrich Niederwestberg.© Stadt Melle

Auf Initiative des Heimat- und Verschönerungsvereins Wellingholzhausen soll ein Waldlehrpfad am Beutling geschaffen werden. „Dieser Weg steigert für Erholungssuchende die touristische Attraktivität des weithin bekannten Ausflugsziels, kann aber natürlich auch von der örtlichen Bevölkerung sowie von Schul- und Kindergartengruppen genutzt werden“, sagte der Heimatvereinsvorsitzende Klaus Schreer bei einem Ortstermin. Er zeigte sich in diesem Zusammenhang erfreut darüber, dass das Projekt mit Zuwendungen zur integrierten ländlichen Entwicklung (ZILE) vom niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz finanziell gefördert wird.

17.06.2019

Allgemein

Rückblick, Ausblick, Versteigerung und Gedankenaustausch

Gesmolder Burstie am 23. Juni 2019 unter der Femlinde im Ortskern – Schöne Preise bei der Tombola

Rückschau und Ausblick: Während der Burstie bezieht Ortsbürgermeister Michael Weßler (am Rednerpult) ausführlich zu lokalen Themen Stellung.

Die Burstie wirft ihre Schatten voraus: Am Sonntag, 23. Juni, 17 Uhr, steht Gesmold erneut im Zeichen dieser traditionsreichen Bürgerversammlung, zu der auch dieses Mal zahlreiche Gäste unter der Femlinde im Ortskern erwartet werden. In bewährter Weise wird Ortsbürgermeister Michael Weßler bei dieser Gelegenheit Rückschau auf die vergangenen zwölf Monate halten und einen Ausblick in die Zukunft wagen. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Party Creator Markus Kühne.

17.06.2019

Allgemein

Noch Karten für die Sportrevue „Bilder einer Stadt“ erhältlich

In der Geschäftsstelle des SC Melle 03 am Kohlbrink 14 in Melle-Mitte

Das Festwochenende wirft seine Schatten voraus: In der Zeit vom 28. bis zum 30. Juni 2019 steht Melle ganz im Zeichen der 850-Jahr-Feier.© Stadt Melle

Ballett, Jazz Dance, Modern Dance, Hip Hop, Folklore und noch vieles mehr: Unter dem Titel „Bilder einer Stadt“ steht die Sportrevue, die heimische Sport-, Theater und Gesangsvereine unter der Federführung des SC Melle 03 vorbereitet haben. „Eine tolle Veranstaltung“, wie der Vorsitzende des Sportdachs Melle und Präsident des SC Melle 03, Gottfried Müller, feststellt.

17.06.2019

Allgemein

Beliebter Treffpunkt für Schnäppchenjäger

Sommermarkt in Melle-Mitte am 19. Juni 2019 mit rund 30 Anbietern

Die Qual der Wahl: Auch in diesem Jahr wartet der Sommermarkt mit einem reichhaltigen Angebot auf.© Stadt Melle

Schnäppchenjäger, aufgepasst: Am Mittwoch, 19. Juni, 8 Uhr, fällt der Startschuss zum traditionellen Sommermarkt, der auf der Kirchstraße und auf dem gleichnamigen Parkplatz in Melle-Mitte mit rund 30 Anbietern aufwartet. „Die Besucher dürfen sich an diesem Tag auf ein abwechslungsreiches Angebot freuen, darunter zahlreiche Messeneuheiten“, verrät Marktmeister Gerhard Wenke, der die Veranstaltung in bewährter Weise vorbereitet hat.

17.06.2019

Allgemein

Melle macht Mode: T-Shirts zur 850-Jahr-Feier

Offizielle Präsentation im Grönenbergpark in Melle-Mitte – Auch Taschen, Aufkleber und Buttons im Programm

Stellen die T-Shirts zur 850-Jahr-Feier vor: (von links) Florian Remmert, Sophia Huning, Gesa Grobe und Carina Ruhl.© Stadt Melle

Melle macht Mode: Aus Anlass ihrer 850-Jahr-Feier hat die Stadt Melle T-Shirts im Jubiläums-Design aufgelegt. Die ersten Exemplare stellten jetzt die Auszubildenden Gesa Grobe, Sophia Huning, Florian Remmert und Carina Ruhl in einem historischen Caprice aus dem Automuseum Melle „Geschichte auf Rädern“ im Grönenbergpark in Melle-Mitte der Öffentlichkeit vor.

16.06.2019

Allgemein

Anna Kebschull hat bei der Stichwahl auch in der Stadt Melle die Nase vorn

Siegerin erzielte 8.804 der 15.357 abgegebenen Stimmen – 6.480 Wahlberechtigte votierten für Dr. Michael Lübbermann

Auch in der Stadt Melle finden am Sonntag, 26. Mai, die Wahlen zum Europäischen Parlament und die Landratswahl statt.© Fotolia

Bei der Stichwahl zur Landratswahl im Landkreis Osnabrück hat Anna Kebschull (Bündnis 90/Die Grünen) in der Stadt Melle die meisten Stimmen auf sich vereint. Während des Urnengangs erzielte die Bad Rothenfelderin am Sonntag mit insgesamt 8.804 der 15.357 abgegebenen Stimmen einen deutlichen Sieg. Sie setzte sich damit gegen ihren Mitbewerber Dr. Michael Lübbersmann (CDU) durch, die auf 6.480 Stimmen kam. Wahlberechtigt waren während der Stichwahl im Grönegau 37.832 Personen. Die Wahlbeteiligung lag bei 40,59 Prozent.

16.06.2019

Allgemein

Das erste Wahlergebnis der Stichwahl um 18.07 Uhr aus dem Gymnasium

Beim Auszählen der Stimmen lautet „Genauigkeit geht vor Schnelligkeit“ die Devise

Auch in der Stadt Melle finden am Sonntag, 26. Mai, die Wahlen zum Europäischen Parlament und die Landratswahl statt.© Fotolia

Die Stichwahl zur Landratswahl im Landkreis Osnabrück beendet. Unmittelbar danach begann auch im Bereich der Stadt Melle das Auszählen der Stimmen – frei nach dem Motto „Genauigkeit geht vor Schnelligkeit“. Das erste Ergebnis zur Europawahl aus den insgesamt 38 Wahllokalen lag um 18.07 Uhr im Stadthaus am Schürenkamp in Melle-Mitte vor – und zwar aus dem Gymnasium Melle.

13.06.2019

Allgemein

Hohe Briefwahlbeteiligung: 6.008 Bürger forderten bereits Unterlagen an

Briefwahl für die Stichwahl zur Landratswahl am 16. Juni 2019 ist in der Stadt Melle angelaufen

Auch in der Stadt Melle finden am Sonntag, 26. Mai, die Wahlen zum Europäischen Parlament und die Landratswahl statt.© Fotolia

Für die am Sonntag, 16. Juni, im Landkreis Osnabrück stattfindende Stichwahl zur Landratswahl zeichnet sich in der Stadt Melle eine hohe Briefwahlbeteiligung ab. Bis Freitagmorgen, 14. Juni, um 13 Uhr wurden im Wahlbüro im Stadthaus am Schürenkamp in Melle-Mitte und in den Bürgerbüros 6.008 Briefwahlunterlagen herausgegeben.

13.06.2019

Allgemein

Neues Feuerwehrhaus in Gesmold: 525.000 Euro für Planungsleistungen

Verwaltungsausschuss der Stadt Melle fasste Beschluss zu Auftragsvergaben

Stadt Melle, Logo© Stadt Melle

In den geplanten Neubau des Feuerwehrhauses in Gesmold kommt Bewegung. So beschloss der Verwaltungsausschuss der Stadt Melle während seiner jüngsten Sitzung im Stadthaus am Schürenkamp in Melle-Mitte die Vergabe von Planungsleistungen mit einem Gesamtvolumen in Höhe von knapp 525.000 Euro.

13.06.2019

Info-Meldungen

Sperrung des Parkdecks Dürrenberger Ring in Melle-Mitte verlängert

Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 27. Juni 2019

Wird derzeit saniert: Das Parkdeck am Dürrenberger Ring in Melle-Mitte.© Stadt Melle

Die Vollsperrung des Parkdecks am Dürrenberger Ring in Melle-Mitte muss bis Donnerstag, 27. Juni, verlängert werden. Das gibt das Ordnungsamt der Stadt Melle bekannt. Grund für diese Verlängerung sind unter anderem Lieferschwierigkeiten bei den Leuchten, die im Bereich des Parkdecks installiert werden müssen.

13.06.2019

Allgemein

Küchenkräuter im Fokus

Internationaler Gesprächskreis für Frauen tagt am 21. Juni 2019

Aktuelles© Thorben Wengert / PIXELIO

Das nächste Treffen des Internationalen Gesprächskreises für Frauen findet am Freitag, 21. Juni, 17 Uhr, in der Kindertagesstätte St. Marien am Schürenkamp 15 in Melle-Mitte statt. An diesem Nachmittag wird Juliane Salomon-Barkmeyer einige Küchenkräuter vorstellen und die richtige Haltung, Pflege und Verwendung dieser Pflanzen erläutern.

13.06.2019

Info-Meldungen

Teilstück der Straße Moorwellen in Eicken-Bruche voll gesperrt

An fünf Arbeitstagen in der Zeit vom 14. bis zum 28. Juni 2019

Vollsperrung© Stadt Melle

Aufgrund von Kanalreparaturarbeiten muss die Straße Moorwellen in Eicken-Bruche in Höhe des Hauses Nummer 2 in der Zeit von Freitag, 14. Juni, bis Freitag, 28. Juni, an fünf Arbeitstagen voll gesperrt werden. Das teilt das Ordnungsamt der Stadt Melle mit. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Regelung gebeten.

  • Seite 1 von 307
Zurück