stadt-melle.de

Stadt Melle

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Franz Hecker

Sa, 22.04.2017 - So, 23.04.2017 16:00 Uhr
Blocktermin

Bilder von Franz Hecker im Fachwerk 1775 zu sehen

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts gehörte Franz Hecker zu den bedeutenden Künstlerpersönlichkeiten des Osnabrücker Landes. Sein Name ist bis heute unvergessen. Einige seiner Werke, die bislang selten oder nie öffentlich zu sehen waren, stellt der Heimatverein Wellingholzhausen am Samstag, 22. April, und Sonntag, 23. April, im Fachwerk 1775 aus. Peter Rehme aus Borgloh öffnet hierfür seine Privatsammlung. Der große Kunstfreund stammt gebürtig aus Wellingholzhausen und stellt dem Heimatverein mehr als 60 Ölgemälde, Radierungen und Lithografien zur Verfügung, die er im Laufe seines Lebens aus dem Gesamtwerk Heckers (1870 bis 1944) zusammengetragen hat. Dieses ist geprägt von figürlichen Motiven. Hecker ist noch ganz der romantischen Maltradition des 19. Jahrhunderts verhaftet, nur vereinzelt zeigen sich impressionistische Einflüsse. Heckers Fokus liegt auf der Darstellung der Menschen und der Landschaft in seinem Umfeld. Feldarbeit, Feierabend, Kirchgang – dazu Landschaften im Spiegel der Jahreszeiten: Aus den Bildern spricht die Begeisterung des Künstlers für das Osnabrücker Land, seine Menschen und die Traditionen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Vor allem deshalb weckten sie auch das Interesse beim Heimatverein Wellingholzhausen Die Ausstellung wird einen Querschnitt der Arbeiten des gebürtigen Bersenbrückers zeigen. Da sind zum einen Radierungen und Lithografien, die aufgrund ihrer weiten Verbreitung in besonderem Maße zur Popularität des Künstlers beigetragen haben. Die Druckgrafik bildet gemeinsam mit den Gemälden die entscheidenden Pole im Œuvre Heckers. Beide sind Ausdruck für die großen handwerklichen Fähigkeiten wie für die kreative Leistung des Künstlers, die ihn auch über die Grenzen des Osnabrücker Landes hinaus bekannt gemacht haben. Die Ausstellung im Fachwerk 1775 in Wellingholzhausen (Am Ring 40) ist geöffnet am Samstag, 22. April, von 10 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 23. April, von 10 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Rubrik
Kunst- / Ausstellungen

Veranstaltungsort
Fachwerk 1775, Wellingholzhausen
Veranstalter
Heimat- und Verschönerungsverein Wellingholzhausen

Hecker Screenshot 2017-03-11 10.13.48.jpg
Hecker Screenshot 2017-03-11 10.13.48.jpg

« zurück

Info

Willkommen!

Bürgermeister Reinhard Scholz © Stadt Melle
Bürgermeister
Reinhard Scholz

Willkommen auf
den Seiten der
Stadt Melle!

Hier
kommen Sie zu meinem
Grußwort.

Solardachkataster Melle

Solardachkataster Melle © Stadt Melle© Stadt Melle

Migration & Integration im Landkreis Osnabrück

Migration und Integration im Landkreis Osnabrück © Landkreis Osnabrück

Veranstaltungskalender

Verkehrsmeldungen

Verkehrsmeldungen © Stadt Melle

KiTa-Onlineportal

KiTa-Onlineportal © Stadt Melle

Veranstaltungen aktuell

Terminvorschlag

Einen neuen Terminvorschlag können Sie hier an uns übermitteln.

BürgerAktiv

BürgerAktiv © Stadt Melle

Koordinierung Flüchtlingshilfe

Hier gelangen Sie zu der Übersichtsseite Koordinierung Flüchtlingshilfe

Interaktiver Haushalt

Interaktiver Haushalt © Stadt Melle© Stadt Melle

Webcam Historisches Rathaus / Marktplatz

Webcam Historisches Rathaus/Marktplatz

Webcam Starcke Carree

Webcam Kufenzauber

Webcam Rathaus

Webcam Rathausvorplatz