Sie sind hier: Melle > Corona - News

Zahl der Corona-Kranken in der Stadt Melle auf vier angestiegen

Das aktuelle Infektionsgeschehen für die Stadt und den Landkreis Osnabrück

Die Zahl der Corona-Kranken in der Stadt Melle hat sich wieder erhöht. Wurde am Sonntag, 17. Mai 2020, im Grönegau nur noch ein laborbestätigter infizierter COVID-19-Fall gemeldet, so erhöhte sich diese Zahl nach Angaben des Gesundheitsdienstes für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Montag, 18. Mai 2020, auf insgesamt vier.

Meldung vom 18.05.2020
Zurück