Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Weitere Autoren für das „Meller Geschichtenbuch“ gesucht

Teilnahme noch bis zum 1. März 2019 möglich

Im Zusammenhang mit dem Stadtjubiläum „850 Jahre Melle: Gestern – Heute – Morgen“ soll ein „Meller Geschichtenbuch“ mit Textbeiträgen heimischer Autorinnen und Autoren entstehen. Nachdem die ersten Abhandlungen für diese Schrift bereits eingereicht worden sind, weist die Stadt Melle darauf hin, dass sich noch weitere Bürgerinnen und Bürger – egal welchen Alters – in das Projekt einbringen dürfen.

Meldung vom 29.01.2019
Zurück