Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Vom Bürgerpark zum „Sagenhaften Fabelwald“

„Erster Spatenstich“ zur Neugestaltung der Anlage in Wellingholzhausen erfolgt

Der Startschuss ist gefallen: Mit dem symbolischen „Ersten Spatenstich“ haben Ortsbürgermeister Bernd Gieshoidt, die Ortsratsmitglieder Christoph Heidenescher und Bernhard Schürmann sowie Bürgerbüroleiterin Karin Klocke die Arbeiten zur Neugestaltung des Bürgerparks in Wellingholzhausen eröffnet. Das „grüne Herz des Beutlingsdorfes“ soll im Zuge des neuen Projektes zu einem sagenhaften Märchenwald umgestaltet werden. Die Kosten für die Maßnahme belaufen sich auf rund 100.000 Euro, die mit Zuwendungen zur integrierten ländlichen Entwicklung (ZILE) in Höhe von 63.000 Euro durch das niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert werden.

Meldung vom 16.08.2019
Zurück