Sie sind hier:

Um das Wohl der Allgemeinheit große Verdienste erworben

Josef Falke zum Ehrenortsbürgermeister ernannt – Viel für die Region geleistet

Während einer Feierstunde im Gasthaus Schrage in Wellingholzhausen ist der langjährige Kommunalpolitiker Josef Falke am Mittwochabend zum Ehrenortsbürgermeister ernannt worden. Sowohl Bürgermeister Dr. André Berghegger als auch Ortsbürgermeister Bernd Gieshoidt würdigten dabei die Verdienste des 69-Jährigen, der mehr als vier Dekaden lang in unterschiedlichsten Funktionen „ehrenamtlich zum Wohl der Menschen unserer Region tätig war“.

Meldung vom 23.08.2012Letzte Aktualisierung: 07.11.2012
Zurück