Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 350 von 377

27.04.2013

Allgemein

Interessantes und Wissenswertes rund um das Thema „Else“

Zwei weitere Exkursionen im Rahmen der „Meller Naturführungen“ am 4. und 5. Mai

m© Stadt Melle

Die Else steht am Wochenende, 4. und 5. Mai, im Mittelpunkt zweier Exkursionen, die im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfinden. „Die Teilnehmer erwartet dabei sehr viel Interessantes am Wegesrand“, berichtet Britta Itzek vom Umweltbüro der Stadt Melle.

25.04.2013

Allgemein

„Verdi und Wagner“ – zwei Musikgenies im Fokus

Lesung am Sonntag, 5. Mai, zum Auftakt des „Meller Sommers“

m© Veranstalter

Am Sonntag, 5. Mai, liest um 11.00 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Meller Sommer 2013“ der bekannte Autor Eberhard Straub aus seinem neuen Werk „Wagner und Verdi“ - zwei großartige Musiker im 19. Jahrhundert. Die Lesung findet im stilvollen Ambiente des Bio Cafés im Orangenhaus auf Schloss Gesmold statt. Sie wird umrahmt von Musikdarbietungen auf dem Flügel mit Werken dieser grandiosen Komponisten.

25.04.2013

Allgemein

Zum Abschluss noch einmal der Eröffnungsvortrag

„Stickereien aus der Türkei“: Sigrid Volkers referiert am Sonntag

m© Stadt Melle

„Unbekannte Schätze – Stickereien aus der Türkei“ lautet der Titel einer Ausstellung, die in den vergangenen Wochen zahlreiche Menschen in die Alte Posthalterei an der Haferstraße in Melle-Mitte lockte. Am Sonntag, 28. April, wird die Präsentation in der Zeit von 11.15 bis 18 Uhr letztmalig zu sehen sein.

25.04.2013

Allgemein

Informationen aus erster Hand rund ums Thema „Berufe in der Stadtverwaltung“

Zukunftstag bei der Stadt Melle mit 16 jungen Teilnehmern

m© Stadt Melle

Im Rahmen des sogenannten „Zukunftstages für Mädchen und Jungen“ haben am Donnerstag insgesamt 16 Jugendliche im Alter zwischen acht und 14 Jahren die Möglichkeit wahrgenommen, einen Blick hinter die Kulissen der Stadtverwaltung Melle zu werfen. Ob im Rechnungsprüfungsamt, beim Baubetriebsdienst oder im Jugendzentrum „Altes Stahlwerk“, ob in der technischen Zentrale, in einem der Bürgerbüros oder im Ordnungsamt bei der Kontrolle des ruhenden Verkehrs – einen Vormittag lang schnupperten die jungen Leute Verwaltungsluft und nahmen dabei Einblick in unterschiedliche Aufgabenbereiche.

24.04.2013

Allgemein

Für gerade einmal 6 Cent ein Schnuffeltuch erstanden

Fundsachenversteigerung der Stadt Melle mit rund 100 Teilnehmern

m© Stadt Melle

Wer sich mit dem Gedanken trug, für sogenanntes „kleines Geld“ ein Fahrrad, eine Brille oder ein Kleidungsstück zu erstehen, war jetzt bei der Fundsachenversteigerung der Stadt Melle an der richtigen Adresse. Wie groß das Interesse an dieser Veranstaltung ausfiel, erstaunte selbst den Leiter des Ordnungsamtes der Stadt Melle, Andreas Sturm, der in bewährter Weise als Auktionator fungierte: „Rund 100 Teilnehmer waren der beste Beweis dafür, dass die Fundsachenversteigerung nach wie vor ein Renner ist – und zwar nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für professionelle Händler.“

23.04.2013

Allgemein

Startschuss zur „Märchenhafte Bücherreise“ fällt am 3. Mai

Meller Kinder wählen ihr Lieblingsbuch

m© Stadt Melle

Diese Veranstaltungsreihe hat sich inzwischen zu einem ganz besonderen Highlight im Terminkalender der Stadt entwickelt: Bereits zum elften Mal begeistert in diesem Jahr das „Fabelhafte Melle“ Menschen in und um Melle. Obwohl das beliebte und weithin bekannte Stadtfest erst in der Zeit vom 1. bis 3. November stattfindet, startet das erste Projekt rund um Märchen und Fabeln aber bereits Anfang Mai.

23.04.2013

Allgemein

Buchprojekt punktet gleich drei Mal für den guten Zweck

„Benni Erdbär“ wird am 29. April 2013 in der Stadtbibliothek Melle vorgestellt

m© privat

Zwei Damen – ein Gedanke: Die Märchenbuchautorin Annelie Buddenbohm und Elisabeth Aryus-Böckmann aus Neuenkirchen kamen vor zwei Jahren auf die interessante Idee, ein Märchen mit regionalem Bezug zu publizieren. Was bei diesem Projekt entstanden ist, kann sich im besten Wortsinn sehen und lesen lassen – das Kinderbuch „Benni Erdbär“. Besonders bemerkenswert: Der Überschuss aus dem Verkauf der Bücher sowie das Autorinnenhonorar, sollen zu gleichen Teilen dem Förderverein Stadtbibliothek Melle, dem Heimatverein Neuenkirchen und dem Verein „Lesen – Schreiben – Rechnen Neuenkirchen“ gespendet werden.

23.04.2013

Allgemein

Flora, Fauna und Historie unter freiem Himmel

Drei Naturführungen am nächsten Wochenende zu unterschiedlichen Themen

m© Oliver Meyer / PIXELIO

Gleich drei Exkursionen finden am kommenden Wochenende im Rahmen der „Meller Naturführungen“ statt. Dabei bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit, die auflebende Natur zu erleben und gleichzeitig Interessantes über Flora, Fauna und die Heimatgeschichte zu erfahren.

22.04.2013

Allgemein

Mit dem Wandertags-Wimpel auf Schusters Rappen nach Riemsloh

100 Teilnehmer läuteten den zweiten Meller Wandertag ein

m© Stadt Melle

„Frisch auf – Riemsloh ruft!“ Mit einer Wimpel-Wanderung haben am Sonntag rund 100 Teilnehmer den offiziellen Schlusspunkt unter den ersten Meller Wandertag gesetzt und gleichzeitig die zweite Auflage der Veranstaltung eingeläutet. Bildete bei der Premiere im Herbst vergangenen Jahres das traditionsreiche Schloss Königsbrück im Stadtteil Neuenkirchen das Ziel der Wanderfreude, so steht bei der Neuauflage am 6. Oktober 2013 die Westhoyeler Windmühle im Fokus im Fokus der großen Meller Wanderfamilie. „Auch der Stadtteil Riemsloh ist wanderbar“, stellte der Vorsitzende des örtlichen Heimat- und Verkehrsvereins, Berthold Petering, mit einem Augenzwinkern fest.

22.04.2013

Allgemein

Erfahrungen gesammelt und Kompetenzen erworben

Junge Berufsschüler engagierten sich im „Alten Stahlwerk“

m© Stadt Melle

Zehn Jahre Jugend- und Kulturzentrum „Altes Stahlwerk“ in Melle – dieser runde Geburtstag soll am 1. Juni 2013 mit einem „Tag der offenen Tür“ offiziell gefeiert werden. Damit die Einrichtung zu diesem kleinen Jubiläum in neuem Glanz erstrahlt, sind Leiter Sebastian Cordes und seine Mitstreiter derzeit damit beschäftigt, in verschiedenen Teilen des Gebäudes Neugestaltungsmaßnahmen durchzuführen.

22.04.2013

Allgemein

Wiese am Weberhaus verwandelt sich in große Open-Air-Party-Zone

Landjugend Oldendorf erwartet am 1. Mai wieder viele Besucher

m© Stadt Melle

Dieses Ereignis verspricht wieder zu einem Publikumsmagneten erster Güte zu werden – mit bestens gelaunten Besuchern, stimmungsgeladener Musik und Spaß am laufenden Band: Am Mittwoch, 1. Mai, veranstaltet die Landjugend Oldendorf auf der großen Wiese am Weberhaus in Bakum ihre 1.-Mai-Party. Für gute Stimmung während der Veranstaltung, die inzwischen zum siebenten Mal in dieser Form stattfindet, sorgt auch dieses Mal ein DJ vom Night-Fever-Entertainment.

22.04.2013

Allgemein

„Meller Puppenspiele“: Nur noch einige Eintrittskarten erhältlich

Der kleine Drache Kokosnuss am Sonntag, 28. April 2013, in der Feierhalle

m© Veranstalter

Am Sonntag, 28. April 2013, 11 Uhr, laden die Meller Puppenspiele wieder zu einem besonderen Theaterstück in die Feierhalle Grönenburg an der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße in Melle-Mitte ein. Der kleine Drache Kokosnuss hat sich angesagt, gespielt von der Wolfsburger Figurentheater Compagnie.

22.04.2013

Allgemein

Stätte des Handels und der Kommunikation

Großes Banner weist in der Innenstadt auf den Wochenmarkt hin

m© Stadt Melle

Die Initiative zu dieser Aktion ging von Marktmeister Gerhard Wenke aus: Seit dem Wochenende weist ein großes Banner auf den Meller Wochenmarkt hin, der jeweils mittwochs und samstags im Umfeld des historischen Rathauses stattfindet. Finanziert wurde das Banner von den Marktbeschickern – unter Mitwirkung der städtischen Wirtschaftsförderung, die sich an dem Vorhaben mit einem Zuschuss beteiligte.

19.04.2013

Allgemein

„Strom sparen im Haushalt – Anleitung für Verbraucher“

Broschüre ab sofort im Stadthaus und in den Bürgerbüros erhältlich

m© Stadt Melle

In Zeiten steigender Strompreise lohnt sich ein genauer Blick in die eigenen vier Wände, denn mit ein paar Kniffen lässt sich in jedem Haushalt Strom, Geld und Kohlendioxid einsparen. Anhand eines Stromspar-Rundgangs durch eine Wohnung vermittelt die 18-seitige Broschüre „Strom sparen im Haushalt – Anleitung für Verbraucher.“ der Initiative EnergieEffizienz auf anschauliche Weise, wie Bürgerinnen und Bürger dabei am besten und systematisch vorgehen.

19.04.2013

Allgemein

Bei Alkohol-Testkäufen keine Verstöße festgestellt

Stadt Melle: Erfreuliches Ergebnis – Verstoßquote im vergangenen Herbst noch bei 40 Prozent

m© Archiv

In den vergangenen Tagen führte das Ordnungsamt der Stadt Melle zusammen mit dem Polizeikommissariat Melle zahlreiche Testkäufe hinsichtlich des Verkaufs alkoholischer Getränke an Jugendliche durch. Das Ergebnis: Es wurden keine Verstöße festgestellt. „Das ist aus unserer Sicht mehr als erfreulich“, resümierte der Erste Stadtrat Andreas Dreier am Freitag. Bei der vorausgegangenen Aktion im Herbst vergangenen Jahres hatte die Verstoßqoute noch bei 40 Prozent gelegen.

  • Seite 350 von 377
Zurück