Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 3 von 390

09.09.2021

Allgemein

Termine für Bürgeranliegen vereinbaren

Aufgrund der Nacharbeiten zur Kommunalwahl ist der Dienstbetrieb in der Stadtverwaltung Melle am 13. September 2021 nur eingeschränkt möglich

Logo Stadt Melle© Stadt Melle

Aufgrund der Nacharbeiten zur Kommunalwahl ist der Dienstbetrieb in der Stadtverwaltung Melle am Montag, 13. September, nur eingeschränkt möglich. Aus diesem Grunde ist es zwingend erforderlich, vorab Termine für die jeweiligen Bürgeranliegen zu vereinbaren.

09.09.2021

Allgemein

Stadt Melle präsentiert Wahlergebnisse im Forum Melle und im Internet

Service der Verwaltung am 12. September 2021 kurz nach Schließung der Wahllokale

Wahlen 2021© Stadt Melle

Wie wird die Wahl des Bürgermeisters beziehungsweise der Bürgermeisterin der Stadt Melle verlaufen? Wie setzt sich der neue Kreistag des Landkreises Osnabrück zusammen? Wer hat künftig Sitz und Stimme im Rat der Stadt Melle – und welche Mandatsträger gehören in der neuen Legislaturperiode den Ortsräten Melle-Mitte, Buer, Bruchmühlen, Riemsloh, Neuenkirchen, Wellingholzhausen, Gesmold und Oldendorf an? Über die aktuellen Ergebnisse der Kommunalwahl können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger am Sonntagabend, 12. September, ab 18 Uhr persönlich im Forum Melle an der Mühlenstraße 39a in Melle-Mitte informieren. Für alle Besucherinnen und Besucher gilt die Getestet-Geimpft-Genesen-Regelung (GGG).

09.09.2021

Allgemein

„Die Diedrichsburg – Von der Keltenzeit zur Burgenromantik“

Neue Thementafel ein Gemeinschaftsprojekt des Natur- und Geoparks TERRA.vita, des Heimatvereins Melle, der Stadt Melle und der Grundstückseigentümerfamilie Freiherr von Vincke-Graf von Perponcher

Die Thementafel „Kulturlandschaft Melle Berge: Die Diedrichsburg – Von der Keltenzeit zur Burgenromantik“ steht – zur Freude von Iris Schriever, Philipp Freiherr von Vincke-Graf von Perponcher, Bodo Zehm, Uwe Plaß und Jürgen Krämer (von links).© Foto: Heimatverein Melle / Gabriele Niehaus

Die zentrale Veranstaltung der Stadt Melle zum „Tag des offenen Denkmals“ findet am Sonntag, 12. September, 14.30 Uhr, an der Diedrichsburg in den Meller Bergen statt – und zwar unter dem Leitgedanken „Schein & Sein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“. Im Mittelpunkt dieser Zusammenkunft steht ein Vortrag von Bodo Zehm zum Thema Die Diedrichsburg – ein romantischer Sehnsuchtsort des 19. Jahrhunderts“. Außerdem gibt es ein kleines, aber feines Rahmenprogramm. Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessierten herzlich willkommen.

08.09.2021

Allgemein

Briefwahlunterlagen nach der Stimmabgabe möglichst persönlich im Stadthaus oder in einem der Bürgerbüros abgeben

Stadt Melle weist erneut auf Abläufe zur Kommunalwahl hin

Wahlen 2021© Stadt Melle

Wer wird zum Bürgermeister beziehungsweise zur Bürgermeisterin der Stadt Melle gewählt? Wer vertritt mit Beginn der neuen Legislaturperiode die Belange der Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Melle? Wer erhält Sitz und Stimme in den Ortsräten Melle-Mitte, Buer, Bruchmühlen, Riemsloh, Neuenkirchen, Wellingholzhausen, Gesmold und Oldendorf – und welche Politiker halten Einzug in den Kreistag des Landkreises Osnabrück? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Kommunalwahl, die am Sonntag, 12. September, stattfindet.

08.09.2021

Corona

Coronaregeln für Schulen und Kitas

Gesundheitsdienst setzt Beschlüsse der Gesundheitsministerkonferenz um

Corona-News

Der Gesundheitsdienst für den Landkreis Osnabrück und die Stadt Osnabrück begrüßt die Beschlüsse, die in der Gesundheitsministerkonferenz zur Quarantäne in Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen gefasst wurden. Ziel ist es, die Betreuung von Kindern in Schulen und Kitas wieder verlässlicher zu gestalten. Quarantänen von einzelnen Kontaktpersonen oder ganzen Gruppen, die als enge Kontaktpersonen eingestuft wurden, hatten immer wieder zu erheblichen Ausfallzeiten in der Betreuung geführt.

08.09.2021

Allgemein

Grenzgang an der Warmenau

„Meller Naturführung“ am 19. September 2021 mit Fritz Mithöfer

Als Grenzgang an der Warmenau wird die Naturführung am Sonntag, 19. September, aufgezogen.© Christopher Muschitz / pixelio.de

Die Warmenau bildet in weiten Teilen die Grenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Am Sonntag, 19. September, steht der Grenzfluss im Mittelpunkt einer Exkursion, die das städtische Umweltbüro im Rahmen der „Meller Naturführungen“ anbietet. „Auch historisch war die Warmena trotz ihrer geringen Länge von knapp 20 Kilometern immer ein bedeutender Grenzfluss“, berichtet Fritz Mithöfer. Auf einem der wenigen Wege, direkt an der Warmenau verlaufend, zeigen die Naturführer den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Besonderheiten dieses Flusses, der mit idyllischen Tälern und weiteren Überraschungen aufwartet.

08.09.2021

Allgemein

Ausschnitte aus dem Kettengedicht

Lesung der Lyrik-Gruppe „lichtstreu“ am 19. September 2021 im Rahmen des „Meller Kulturherbstes“

Die Lyrik-Gruppe „lichtstreu“ tritt am Sonntag, 19. September, anlässlich des „Meller Kulturherbstes“ im Kulturzentrum „Wilde Rose“ in Altenmelle auf.© Dorin Daiber

„Verknüpfungen“ lautet der Titel einer Lesung, mit der die Lyrik-Gruppe „lichtstreu“ – bestehend aus Elke Engelhardt, Barbara Daiber, Lothar Flachmann und Ralf Bumicki – am Sonntag, 19. September, das Programm des „Meller Kulturherbstes“ bereichert. Die Veranstaltung, zu der alle Interessierten willkommen sind, beginnt um 17.30 Uhr, im Kulturzentrum „Wilde Rose“ an der Borgholzhausener Straße 75 in Altenmelle.

08.09.2021

Allgemein

Die Hagebutte hat es in sich

„Meller Naturführung“ am 19. September 2021 mit Karin Hilbrenner

Rund um die Hagebutte dreht sich alles bei einer Kreativ-Exkursion, die am Sonntag, 19. September, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfindet.© Wuinsel / pixelio.de

„Die Hagebutte hat es in sich. In ihr enthalten sind vor allem wertvolle Mineralstoffe und Vitamine, die unser Immunsystem mobilisieren. Den Tee nutzen wir für die Abwehr, das Mus für den täglichen Vit-C-Bedarf – und für eine schöne Haut fertigen wir ein Hagebuttenöl“, sagt Karin Hilbrenner im Vorfeld einer Exkursion mit dem Schwerpunktthema „Hagebutte“, zu der das Umweltbüro der Stadt Melle am Sonntag, 19. September, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ einlädt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich willkommen.

08.09.2021

Allgemein

Zunderschwamm, Schopftintling & Co.

„Meller Naturführung“ am 18. September 2021 mit Astrid Schmidtendorf

Das Thema „Pilze“ steht im Mittelpunkt einer Exkursion, die das Umweltbüro der Stadt Melle am Samstag, 18. September, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ veranstaltet.© Astrid Schmidtendorf

Wer wissen möchte, was es mit Zunderschwamm, Schopftintling und Speitäubling auf sich hat, sollte an der Pilz-Exkursion teilnehmen, die am Samstag, 18. September, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfindet. „Zunderschwamm, Schopftintling und Speitäubling sind die Namen dreier Pilzarten, die in unseren Wäldern zu finden sind. Genauso interessant wie ihre Namen ist ihre Lebensweise“, erläutert Naturführerin Astrid Schmidtendorf, die an diesem Morgen die Exkursionsleitung innehat. Sie weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer während dieses Spaziergangs die großen Vertreter dieser Pilzarten näher anschauen und Grundlegendes über Waldpilze erfahren werden. Wichtig: „Diese Exkursion ist keine Führung zum Sammeln von essbaren Pilzen“, betont Astrid Schmidtendorf mit Nachdruck.

08.09.2021

Allgemein

„Musik sehen – Bilder hören“

Bildprojektionen von Maria Otte und Musik von Willem Schulz am 16. September 2021 im Rahmen des „Meller Kulturherbstes“

Bekannter Künstler: Der Komponist und Cellist Willem Schulz feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag.© Maria Otte

„Musik sehen – Bilder hören“: Was auf den ersten Blick nur schwer zu verstehen sein mag, soll am Donnerstag, 16. September, 19.30 Uhr, in der Alten Posthalterei an der Haferstraße in Melle-Mitte Realität werden – mit Bildprojektionen von Maria Otte und Musik von Willem Schulz.

07.09.2021

Gebäudemanagement-Meldungen

Freude über neues Feuerwehrhaus in Wellingholzhausen

Offizielle Einweihung mit Schlüsselübergabe von Bürgermeister Reinhard Scholz an Ortsbrandmeister Wolfgang Kleinken – Stadt investierte rund 2,8 Millionen Euro

Offizielle Schlüsselübergabe zur Einweihung des neuerbauten Feuerwehrhauses in Wellingholzhausen mit (von links) Hans-Jürgen Hunfeld, Michael Finke, Kai Brüchner-Hüttemann, Alfred Reehuis, Wolfgang Kleinken, Mario Stumpe, Reinhard Scholz, Erich Walkenhors© Stadt Melle

Strahlender Sonnenschein, stahlblauer Himmel und allenthalben zufriedene Gesichter: Der äußere Rahmen stimmte, als Bürgermeister Reinhard Scholz in diesen Tagen mit der symbolischen Schlüsselübergabe an Ortsbrandmeister Wolfgang Kleinken die offizielle Einweihung des neuerbauten Feuerwehrhauses in Wellingholzhausen vollzog. Modern, zweckmäßig und nach den neuesten Standards errichtet, wird das Bauwerk den Anforderungen der heutigen Zeit in vollem Umfang gerecht.

07.09.2021

Allgemein

Unterwegs in der Noller Schlucht im Teutoburger Wald

„Meller Naturführung“ am 12. September 2021 mit Helmuth Fuchs

Ein Blickfang in der Landschaft: Die Beutlingsallee in Wellingholzhausen.© Stadt Melle

Wer an dieser Tour teilnehmen möchte, sollte festes Schuhwerk tragen: „Wanderung zur Noller Schlucht im Teutoburger Wald“ ist eine Exkursion betitelt, die das Umweltbüro der Stadt Melle am Sonntag, 12. September, unter der Leitung von Helmut Fuchs im Rahmen der „Meller Naturführungen“ veranstaltet.

07.09.2021

Allgemein

„Spinnen – heimliche Jäger auf acht Beinen“

„Meller Naturführung“ am 11. September 2021 mit Astrid Schmidtendorf

Hat ein Netz gesponnen: die Kreuzspinne.© Astrid Schmidtendorf

Unter dem Leitgedanken „Spinnen – heimliche Jäger auf acht Beinen“ steht eine Exkursion, die am Samstag, 11. September, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfindet. Der Start erfolgt um 15 Uhr auf dem neuen Wanderparkplatz am Friedenshöheweg in Buer. Die Exkursionsleitung liegt in den Händen von Astrid Schmidtendorf.

06.09.2021

Allgemein

Briefwahlunterlagen für die Kommunalwahl rechtzeitig beantragen

Antragsfrist endet am 10. September 2021 um 13 Uhr – Bis Montagnachmittag, 6. September 2021, 16 Uhr, nutzten stadtweit insgesamt 8.568 Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, per Briefwahl ihre Stimmen abzugeben beziehungsweise ihre Wahlunterlagen zu bea

Wahlen 2021© Stadt Melle

Wer wird zum Bürgermeister beziehungsweise zur Bürgermeisterin der Stadt Melle gewählt? Wer vertritt mit Beginn der neuen Legislaturperiode die Belange der Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Melle? Wer erhält Sitz und Stimme in den Ortsräten Melle-Mitte, Buer, Bruchmühlen, Riemsloh, Neuenkirchen, Wellingholzhausen, Gesmold und Oldendorf – und welche Politiker halten Einzug in den Kreistag des Landkreises Osnabrück? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Kommunalwahl, die am Sonntag, 12. September, stattfindet. Wahlberechtigt sind an diesem Tag insgesamt 37.161 Einwohner.

06.09.2021

Allgemein

Kandidatinnen und Kandidaten für den neuen Behindertenbeirat gesucht

Bürgermeister Reinhard Scholz: In unserer Stadt sollen Menschen mit Beeinträchtigung gleichberechtigt und selbstbestimmt am Leben in der Gesellschaft teilnehmen können – Bewerbungsfrist endet am 30. September 2021

Präsentieren die Broschüre mit vielen interessanten Informationen zum Behindertenbeirat: (von links) Klaus-Peter Kugler, Marita Feller, Reinhard Scholz und Thomas Täger.© Stadt Melle

In Melle soll ein Behindertenbeitrat ins Leben gerufen werden. Nachdem der Rat der Stadt in seiner Sitzung vom 14. Juli 2021 beschlossen hatte, zur Vertretung der Bedürfnisse und Interessen von Menschen mit Beeinträchtigung einen Behindertenbeirat zu gründen, werden ab sofort Kandidatinnen und Kandidaten gesucht. Eine übersichtlich gestaltete Broschüre mit umfassenden Informationen zu diesem Thema und einem Bewerbungsbogen stellte Bürgermeister Reinhard Scholz jetzt zusammen mit Sozialamtsleiter Klaus-Peter Kugler, der Gleichstellungsbeauftragten Marita Feller und dem städtischen Behindertenbeauftragten Thomas Täger im Stadthaus in Melle-Mitte vor.

  • Seite 3 von 390
Zurück