Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 2 von 377

29.04.2021

Info-Meldungen

Bahnübergang im Bereich der Heidestraße voll gesperrt

Streckenkabel werden verlegt – Regelung gilt vom 3. Mai bis zum 25. Juni 2021 – Umleitung wird eingerichtet

Aktuelles© Thorben Wengert / PIXELIO

Wegen der Verlegung von Streckenkabeln muss der Bahnübergang im Bereich der Heidestraße im Stadtteil Oldendorf in der Zeit von Montag, 3. Mai, bis Freitag, 25. Juni, voll gesperrt werden. Wie das Ordnungsamt der Stadt Melle weiter mitteilt, führt eine Umleitung im genannten Zeitraum in beide Richtungen über den Ochsenweg und über die Oldendorfer Straße. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Regelung gebeten.

29.04.2021

Allgemein

Vollsperrung in Gerden

In der Zeit vom 3. bis zum 7. Mai 2021 auf einem Teilstück des Osterkamps wegen der Erneuerung einer Trinkwasserleitung

m© Stadt Melle

Wegen der Erneuerung einer Trinkwasserleitung muss ein Teilstück des Osterkamps in Gerden unweit des Regenrückhaltebeckens in der Zeit von Montag, 3. Mai, bis Freitag, 7. Mai, voll gesperrt werden. Das gibt das Ordnungsamt der Stadt Melle bekannt. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Regelung gebeten.

28.04.2021

Allgemein

Ehrenamt auf Zeit: Stadt Melle sucht Wahlhelfer

Für die Kommunalwahl am 12. September 2021 sowie für die mögliche Stichwahl anlässlich der Bürgermeister*innen-Wahl und für die Bundestagswahl am 26. September 2021 – Rund 38.400 Wahlberechtigte

Auch in der Stadt Melle finden am Sonntag, 26. Mai, die Wahlen zum Europäischen Parlament und die Landratswahl statt.© Fotolia

Am Sonntag, 12. September, finden die Wahl des Bürgermeisters beziehungsweise der Bürgermeisterin der Stadt Melle, die Kreistagswahl im Landkreis Osnabrück, die Wahl zum Rat der Stadt Melle und die Wahl der Ortsräte in den Stadtteilen Melle-Mitte, Buer, Bruchmühlen, Riemsloh, Neuenkirchen, Wellingholzhausen, Gesmold und Oldendorf statt. Sollte es bei der Wahl des neuen Verwaltungschefs beziehungsweise der neuen Verwaltungschefin zu einer Stichwahl kommen, so ist diese für Sonntag, 26. September, vorgesehen. An diesem Tag wird auch die Wahl zum Deutschen Bundestag stattfinden.

28.04.2021

Info-Meldungen

Breitbandausbau führt im Raum Buer zu Verkehrsbehinderungen

Vorübergehende Sperrungen auf verschiedenen Straßen bis zum 25. Juni 2021

Vollsperrung© Stadt Melle

Der Breitbandausbau schreitet auch im Raum Buer voran. Im Zuge der damit verbundenen Arbeiten müssen Teilstücke der Sehlingdorfer Straße, des Meissheideweges, der Wiehengebirgsstraße und der Straße „Buer vor dem Walde“ bis Freitag, 25. Juni, für einige Tage vorübergehend gesperrt werden. Das teilt das Ordnungsamt der Stadt Melle mit. Anlässlich der Bauausführung im Bereich der Sehlingdorfer Straße führt eine Umleitung über die Osnabrücker Straße und die Hustädter Straße; während der Bauarbeiten im Bereich der Wiehengebirgsstraße wird eine Umleitung über die Straße „Buer vor dem Walde“ und über die Wiehengebirgsstraße ausgeschildert – und im Rahmen der Arbeiten an der Straße „Buer vor dem Walde“ muss der Verkehr über die Bremer-Tor-Straße und die Wiehengebirgsstraße umgeleitet werden. Im Rahmen der Bauausführung im Bereich des Meissheideweges ist keine Umleitung vorgesehen.

28.04.2021

Corona

Corona-Selbsttests nicht schon am Vorabend durchführen

Der Gesundheitsdienst für den Landkreis Osnabrück und für die Stadt Osnabrück informiert

Corona-News

Corona-Selbsttests richtig anwenden: Der gemeinsame Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück weist darauf hin, dass die vielfach von Unternehmen an ihre Mitarbeiter ausgegebenen Selbsttests erst unmittelbar vor Arbeitsantritt gemacht werden sollen.

28.04.2021

Allgemein

Corona-Krise: Drei „Meller Naturführungen“ abgesagt

Keine Exkursionen am 2., 14. und 16. Mai 2021

Aktuelles© Thorben Wengert / PIXELIO

Coronabedingt sagt das Umweltbüro der Stadt Melle weitere drei Exkursionen ab, die im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfinden sollten. Davon betroffen sind die Kräuter-Exkursion „Bärlauch in seiner Blüte“ mit Irmgard Rösner am Sonntag, 2. Mai, die Wald-Exkursion „Tageswanderung zum Bergwirt Pöhler“ mit Helmuth Fuchs am Freitag, 14. Mai, und die Wald-Exkursion „Schwarzspecht, Hohltaube und Waldeidechse – Leben in und an Totholz“ mit Astrid Schmidtendorf am Sonntag, 16. Mai. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Entscheidung gebeten.

27.04.2021

Allgemein

„Click & Meet“ im Osnabrücker Land noch möglich

Beerdigungen mit bis 30 Personen in Stadt Osnabrück und Landkreis Osnabrück erlaubt

Corona-News

Einkaufen unter bestimmten Bedingungen erlaubt: Wegen der aktuellen Inzidenzzahlen, die noch unter 150 liegen, ist das Einkaufen im Landkreis Osnabrück im Modus „Click & Meet“ nach den Bundesregeln erlaubt. Kunden können sich also etwa beim Einzelhandel einen festen Termin geben lassen. In der Stadt Osnabrück ist dieses Angebot wegen aktuell zu hoher Inzidenzen nicht möglich.

26.04.2021

Allgemein

Stadt Melle lässt das Ehrenamt in Zeiten der Corona-Krise nicht im Regen stehen

Reger Austausch bei Zoom-Konferenz „Ehrenamt in der Covid-19-Pandemie“ unter Beteiligung von Vereinen, Verbänden und Initiativen – Bürgermeister Reinhard Scholz: Förderrichtlinie wird zurzeit erarbeitet – 100.000 Euro stehen zur Verfügung

Informativer Austausch: Die Zoom-Konferenz „Ehrenamt in der Covid-19-Pandemie“ stieß auf eine positive Resonanz.© Stadt Melle

Trotz der Corona-Krise und der damit verbundenen Einschränkungen herrscht bei einem Großteil der Vereine, Verbände und Initiativen im Grönegau eine optimistische Grundstimmung, was die Zeit nach der Pandemie anbelangt. So lautet die Quintessenz eines „runden Tisches“, zu dem Bürgermeister Reinhard Scholz und das Ehrenamtsbüro der Stadt Melle in Form einer Zoom-Veranstaltung eingeladen hatten. Das Motto der Konferenz: „Ehrenamt in der Covid-19-Pandemie.“

22.04.2021

Allgemein

Stallpflicht für Geflügel wird aufgehoben

Regelung gilt ab dem 23. April 2021

Aktuelles© Thorben Wengert / PIXELIO

Der Landkreis Osnabrück hebt die seit Mitte November 2020 geltende Stallpflicht für Geflügel auf. Geflügel kann somit ab dem 23. April wieder im Freien gehalten werden. Die Kreisverwaltung weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass unabhängig von der Aufhebung der Stallpflicht jeder Geflügelhalter aufgefordert ist, die allgemeinen Schutzmaßnahmen nach der Geflügelpestverordnung einzuhalten (§§ 2 bis 7).

21.04.2021

Allgemein

Lärmdisplay zwischen Oldendorf und Bad Essen geht an den Start

Landkreis Osnabrück verstärkt in Zusammenarbeit mit der Stadt Melle und der Gemeinde Bad Essen Einsatz gegen Lärm im Straßenverkehr

Mit der passenden Geschwindigkeit unterwegs: Das neue Display, das an der Landesstraße 84 zwischen Oldendorf und Bad Essen installiert wurde, misst Tempo und Lärm.© Landkreis Osnabrück

Die Erfahrungen in Bissendorf und Georgsmarienhütte waren positiv, nun folgt Standort Nummer drei: An der Landesstraße 84 zwischen Oldendorf und Bad Essen wird jetzt ein weiteres Lärmdisplay eingesetzt. Die Kosten für die rund 15.000 Euro teure Anlage teilen sich der Landkreis Osnabrück, die Stadt Melle und die Gemeinde Bad Essen.

20.04.2021

Allgemein

Neugestaltung von Markt und oberer Haferstraße: Anlieger werden in Planungsprozess eingebunden

Bürgermeister Scholz: Lassen Sie uns gemeinsam die Innenstadt attraktiver gestalten

Teilansicht des Marktes in Melle-Mitte.© Stadt Melle

Im Planungsprozess für die Umgestaltung des Marktes und der oberen Haferstraße in Melle-Mitte setzt die Stadt Melle auf die Mitarbeit von Anliegern, Eigentümern, Einzelhändlern, Gastronomen und Dienstleistern – und initiiert vor diesem Hintergrund eine Planungswerkstatt. „Machen Sie mit und lassen Sie uns gemeinsam die Innenstadt attraktiver gestalten“, ruft Bürgermeister Reinhard Scholz alle Beteiligten zur Mitarbeit auf. Als Zielsetzungen des gemeinsamen Engagements nennt er unter anderem die Ausarbeitung von Handlungsansätzen, eine bürgernahe Zusammenarbeit unter Begleitung eines Fachbüros und die Schaffung von umsetzungsorientierten Grundlagen für den weiteren Planungsverlauf. Ziel sei es, eine hohe Akzeptanz für die Neugestaltung des Marktes und er oberen Haferstraße in der Bürgerschaft und bei den Anliegern zu erreichen.

20.04.2021

Allgemein

Bifurkationstag 2021 wegen der Corona-Krise abgesagt

Stadt Melle und Heimatverein Gesmold e.V. bitten die Bevölkerung um Verständnis

Ein beliebtes Ausflugsziel: Die Bifurkation in der Nähe von Gesmold.© Klaus Herzmann

Wegen der Corona-Krise sagen die Stadt Melle und der Heimatverein Gesmold e.V. den für Sonntag, 2. Mai, geplanten Bifurkationstag ab. Das teilt das städtische Kultur- und Tourismusbüro mit. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Entscheidung gebeten.

19.04.2021

Corona

Ab 21. April 2021 wieder Hochinzidenzkommune

Zusätzliche Schutzvorkehrungen treten im Landkreis Osnabrück erneut in Kraft

Corona-News

Die vom Robert-Koch-Institut ermittelten Inzidenzzahlen für den Landkreis Osnabrück liegen an drei Tagen in Folge bei über 100. Damit wird der Landkreis ab Mittwoch, 21. April, Hochinzidenzkommune, in der strengere Schutzvorkehrungen greifen. Damit gelten weitgehend die Regelungen, die bereits bis zum 12. April 2021 in Kraft waren.

19.04.2021

Gebäudemanagement-Meldungen

„Eigenleistung macht das i-Tüpfelchen des gesamten Gebäudes aus“

Bürgermeister Reinhard Scholz besichtigte den Feuerwehrhausneubau in Wellingholzhausen

Besichtigung des neuen Feuerwehrhauses in Wellingholzhausen mit (von links) Frithjof Look, Reinhard Scholz, Edith Kappes, Guido Kunze und Wolfgang Kleinken.© Stadt Melle

„Das sieht wirklich gut aus!“ Bürgermeister Reinhard Scholz war des Lobes voll, als er jetzt unter der Führung von Ortsbrandmeister Wolfgang Kleinken eine Besichtigung des neuerbauten Feuerwehrhauses in Wellingholzhausen vornahm. Modern, zweckmäßig und nach den neuesten Standards errichtet, wird das Bauwerk den Anforderungen der heutigen Zeit in vollem Umfang gerecht. Dass die Feuerwehrleute aus dem Beutlingsdorf voll und ganz hinter diesem Neubauvorhaben stehen, wird an einem Aspekt besonders deutlich: In ehrenamtlicher Arbeit nehmen sie derzeit einen nicht unerheblichen Teil des Innenausbaus vor.

19.04.2021

Info-Meldungen

Verkehrsbehinderungen in der Meller Innenstadt

Wegen Bauarbeiten im Bereich von Bismarckstraße/Mühlenstraße

Logo

Aufgrund von Kanalbauarbeiten und wegen des Verlegens von Versorgungsleitungen muss die Mühlenstraße in Melle-Mitte in Höhe des Einmündungsbereiches Bismarckstraße in Melle-Mitte in der Zeit von Montag, 26. April, bis Freitag, 21. Mai, voll gesperrt werden. Das teilt das Ordnungsamt der Stadt Melle mit. Eine Umleitung führt im genannten Zeitraum über die Oldendorfer Straße, die Weststraße, den Stadtgraben, die Königsberger Straße, die Kampstraße, den Herrenteich, die Oststraße und die Buersche Straße.

  • Seite 2 von 377
Zurück