Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Trotz Sturmschadens und Corona-Krise: Schulerweiterung voll im Zeitplan

Fertigstellung des Anbaus der Sandhorstschule in Bruchmühlen soll bis zum Beginn des Schuljahres 2020/2021 erfolgen

Trotz des Sturmschadens vom 9. Februar 2020 und der Corona-Krise liegt die Erweiterung der Sandhorstschule in Bruchmühlen voll und ganz im Zeitplan. „Die Schulschließung infolge der Pandemie hatte den Vorteil, dass wir einige Arbeiten im Bestand vorziehen konnten und dadurch einiges kompensieren konnten“, resümierte Projektleiter Lukas Kedziora vom Gebäudemanagement der Stadt Melle. Die aktuelle Situation habe auch dazu geführt, „dass wir den Bauablaufplan immer wieder auf die aktuelle Situation anpassen müssen“.

Meldung vom 18.05.2020
Zurück