Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Trotz Corona-Krise mehr Eheschließungen in der Stadt Melle

Stadt Melle legt Standesamt-Statistik für das Jahr 2020 vor

Trotz der Corona-Pandemie ist die Zahl der Eheschließungen in der Stadt Melle leicht angestiegen. Waren es im Jahre 2019 noch 205 Paare, die sich das Ja-Wort gaben, so erhöhte sich diese Zahl im Jahre 2020 um 15 auf insgesamt 220 Paare. Dies geht aus der der Jahresstatistik 2020 des Standesamtes hervor. Die Anzahl der Eheschließungen liegt trotz der besonderen Krisensituation in 2020 im Durchschnitt der vergangenen Jahre (2019 = 205; 2018 = 247; 2017 = 224).

Meldung vom 11.01.2021
Zurück