Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Tolle Angebote für Ferienkinder aus der Gomel-Region vorbereitet

Jugend- und Kulturzentrum „Altes Stahlwerk“ unterstützt Tschernobyl-Aktion

Nahezu 50 Kinder aus der weißrussischen Stadt Gomel und umliegenden Gemeinden halten sich derzeit zu einem vierwöchigen Ferienaufenthalt in der Stadt Melle auf. Anlass genug für das Jugend- und Kulturzentrum „Altes Stahlwerk“, bei der Programmgestaltung für die Mädchen und Jungen aktiv mit ins Rad zu greifen. „Wir bieten dabei sowohl Kreativ-Angebote als auch Besichtigungsprogramme an“, erläuterte Leiter Tim Wesselmann. Und natürlich kämen auch Spaß und Spiel nicht zu kurz.

Meldung vom 10.06.2014
Zurück