Straße „Im Wieven“ in Wennigsen weiterhin abschnittsweise gesperrt

Regelung gilt bis zum 10. Dezember 2021

Aufgrund von Kanalbauarbeiten im Zuge der Erschließung des Baugebietes „Im Wievenkamp“ muss die Straße „Im Wieven“ in Wennigsen noch bis Freitag, 10. Dezember, abschnittsweise voll gesperrt bleiben. Das teilt das Ordnungsamt der Stadt Melle mit. Dem Öffentlichen Personennahverkehr ist es während der Bauphase nicht möglich, die Bushaltestelle „Alt Wieven“ anzusteuern.

Meldung vom 24.11.2021
Zurück