Sie sind hier:

Spielerisch die Stadt Melle mit ihren Besonderheiten kennenlernen

IGS-Schülerinnen Finja Gieseking, Emely Panhorst und Sina Radtke entwickelten das Spiel „Entdeckungsreise Melle“ – Bürgermeister Reinhard Scholz: Ich bin hellauf begeistert

Spielerisch die Stadt Melle mit ihren Besonderheiten kennenlernen – dazu lädt das Gesellschaftsspiel „Entdeckungsreise Melle“ ein. Das Besondere daran ist: Es wurde nicht von professionellen Spieleentwicklern, sondern von drei Schülerinnen der Integrierten Gesamtschule Melle (IGS) konzipiert. Finja Gieseking, Emely Panhorst und Sina Radtke heißen die Sechstklässlerinnen, die das neue Spiel jetzt Bürgermeister Reinhard Scholz im Stadthaus offiziell vorstellten.

Meldung vom 13.07.2021
Zurück