Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Sichere Kundentermine in der Krise: Stadt Melle setzt auf die Luca-App

Neues Angebot gilt ab dem 6. April 2021 in der Stadtverwaltung und allen Außenstellen

Sichere Kundentermine in Zeiten der Corona-Krise: Dieses Ziel verfolgt die Stadt Melle auch gut ein Jahr nach dem Beginn der Pandemie – und setzt dabei ab Dienstag, 6. April, auf die Luca-App, mit der die Kontaktverfolgung erleichtert werden soll. „Die Stadtverwaltung hat umfangreiche Hygienekonzepte entwickelt, die sowohl unsere Kunden als unsere Mitarbeiter vor Infektionen schützen sollen“, erklärte Bürgermeister Reinhard Scholz. Mit der App sei ein weiteres Instrument geschaffen worden, Termine in den Einrichtungen der Verwaltung noch sicherer zu machen. Wichtig: Wem es nicht möglich ist, die App zu nutzen, kann seine Kontaktdaten weiterhin in der Stadtverwaltung und in den Außenstellen wie den Bürgerbüros manuell erfassen lassen.

Meldung vom 01.04.2021Letzte Aktualisierung: 08.04.2021
Zurück