Sie sind hier:

Riemsloher Weihnachtsmarkt coronabedingt abgesagt

Ortsbürgermeister Dieter Kintscher: Eventuell versuchen wir im Frühjahr oder im Sommer, ein Fest als Ersatz zu organisieren

Wegen der Corona-Pandemie und der bundesweit steigenden Inzidenzzahlen fällt der Riemsloher Weihnachtsmarkt in diesem Jahr aus. „Mit Bedauern hat die Gruppe Planung Weihnachtsmarkt, bestehend aus einigen Ortsratsmitgliedern, Annicke von Bistram und dem Wirt Thomas Gebauer, entschieden, die für den 18. und 19. Dezember 2021 geplante Weihnachtsmarkt abzusagen“, teilt Ortsbürgermeister Dieter Kintscher mit.

Meldung vom 25.11.2021
Zurück