Sie sind hier:

Partnerschaft zwischen Melle und Jekabpils soll weiter ausgebaut werden

Kongress in Lettland brachte wichtige Erkenntnisse - Delegation aus Melle im Baltikum

Die Partnerschaft zwischen Melle und Jekabpils in Lettland lebt und soll in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden. Das kündigten der Erste Stadtrat Andreas Dreier und Hauptamtsleiter Gottfried Müller zum Abschluss der sechsten Lettisch-Deutschen Partnerschaftskonferenz an, die jetzt vier Tage lang in der Stadt an der Daugava stattfand.

Meldung vom 23.08.2012Letzte Aktualisierung: 07.11.2012
Zurück