Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Nur ein Besucher pro Bewohner erlaubt

Landkreis Osnabrück schränkt Besuche in Altenheimen drastisch ein

Besuchsverbot in Alten- und Pflegeheimen mit wenigen Ausnahmen: Der Landkreis Osnabrück schränkt wegen der angespannten Infektionslage und der besonders hohen Gefährdung von alten und hilfebedürftigen Menschen durch Corona die Besuchsmöglichkeiten in den Alten- und Pflegeheimen im Kreisgebiet drastisch ein. Die neuen Regeln gelten ab Donnerstag, 19. November, und sind zunächst befristet bis Ende des Monats. Sie gelten nicht im Gebiet der Stadt Osnabrück.

Meldung vom 19.11.2020
Zurück