Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Ministerin begeistert vom Projekt „Hausarzt mit Telemedizin“

Carola Reimann informierte sich vor Ort in Buer – „Neue technische Möglichkeiten sollen nicht die menschliche Nähe und Kompetenz im Gesundheitswesen ersetzen“

Im November des vergangenen Jahres erhielt das Projekt den Gesundheitspreis in der Kategorie „eHealth – Innovative Lösungen zur Verbesserung und Gesundheitskompetenz“: Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, überreichte die Auszeichnung an Landrat Dr. Michael Lübbersmann für die erfolgreiche Umsetzung des Projekts „Hausarzt mit Telemedizin (HaT)“. Doch noch aussagekräftiger sind Eindrücke vor Ort: Deshalb besuchte Reimann in Buer jetzt eine der teilnehmenden Arztpraxen.

Meldung vom 04.04.2019
Zurück