Sie sind hier:

Irische Lieder und Legenden

Hilary O'Neill gastiert am Donnerstag, 6. September, auf Schloss Bruche

Wenn von Hilary O’Neill die Rede ist, überschlagen sich die Kritiker mit Lobeshymnen. „Sie verfügt über einen wunderschönen Mezzosopran mit erstaunlichem Umfang, klarer Höhe und warmer tiefer Lage, Register, die sie in den Rollenspielen ihrer Lieder effektvoll einsetzte“, berichtet beispielsweise die „Niederelbe-Zeitung“ – und für das „Bayerwald-Echo“ steht fest: „Sie entführt ihre Zuhörer mit klarer Mezzosopran-Stimme in eine Welt voller Magie, Mondschein und Sehnsucht."

Meldung vom 08.08.2012Letzte Aktualisierung: 07.11.2012
Zurück