Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Investition in die Sicherheit der schwächeren Verkehrsteilnehmer

Schwarzer Weg in Bruchmühlen: Startschuss für kommunalübergreifendes Projekt gefallen

Die Stadt Melle und die Gemeinde Rödinghausen investieren in die Sicherheit der sogenannten „schwächeren Verkehrsteilnehmer“: Am Schwarzen Weg in Bruchmühlen entsteht derzeit zwischen der Kilverstraße und dem Bahnhof in einem Gemeinschaftsprojekt beider Kommunen ein neuer Gehweg, der nach seiner Fertigstellung eine Gesamtlänge von 490 Metern umfasst.

Meldung vom 30.08.2012Letzte Aktualisierung: 07.11.2012
Zurück