Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Informationen aus erster Hand rund um das Thema „Pflege“

Veranstaltung „Pflege – was tun?“ stieß in der Stadtbibliothek Melle auf eine große Resonanz

„Pflege – was tun?“ lautete der Titel der Informationsveranstaltung rund um das Thema Pflege, die das Ehrenamtsbüro der Stadt Melle in diesen Tagen gemeinsam mit Meller Pflegeexperten und Vertretern der Selbsthilfegruppen in der Stadtbibliothek Melle ausrichtete. Die Resonanz auf die Veranstaltung fiel positiv aus. „Trotz herrlichsten Herbstwetters, das eher zur Gartenarbeit oder zum Spazierengehen einlud, fanden sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger in der Bibliothek ein, um sich aus erster Hand über das Thema ,Pflege‘ zu informieren“, resümierte Freiwilligenkoordinatorin Katja Rauer, die den Infotag mit sehr viel Liebe zum Detail organisiert hatte. Insbesondere die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten und die Möglichkeit der Wohnberatung durch den Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Osnabrück seien bei dieser Premiere auf reges Interesse gestoßen.

Meldung vom 30.10.2019
Zurück