Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Herforder Straße: Vollsperrung zwischen Hoyel und Landesgrenze verzögert sich

Weitere Maßnahmen auf der Riemsloher Straße geplant

Die für diese Woche angekündigte Vollsperrung der Landesstraße 91 zwischen dem Kreisverkehrsplatz in Hoyel und der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen verzögert sich durch eine Umstellung des Bauablaufes bis voraussichtlich November. Dies teilte der Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Stra-ßenbau und Verkehr in Osnabrück, Cord Lüesse, am Donnerstagabend mit.

Meldung vom 27.09.2012Letzte Aktualisierung: 07.11.2012
Zurück