Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Grenzgang entlang der Warmenau

„Meller Naturführung“ am 20. September 2020 mit Fritz Mithöfer

Die Warmenau bildet in weiten Teilen die Grenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Auch historisch war sie trotz ihrer verhältnismäßig geringen Länge von 18,5 Kilometer immer ein bedeutender Grenzfluss. Am Sonntag, 20. September, steht die Warmenau im Mittelpunkt einer Exkursion, mit der der Reigen der „Meller Naturführungen“ fortgesetzt wird.

Meldung vom 10.09.2020
Zurück