Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Ferienpass-Aktion: 722 Kinder und Jugendliche buchten 3.291 Plätze

Stadtjugendpflegerin Werges zog Erfolgsbilanz - Neue Angebote fanden Anklang

„Töpfern für Kids“, „Schatzsuche mit Karte und Kompass““ oder „Potzblitz und Donnerwetter – Experimente rund ums Wetter“: Die mit dem Ferienpass 2012 verbundenen Veranstaltungen und Aktionen sind aus Sicht der Stadt Melle und des Stadtjugendringes Melle e. V. überaus erfolgreich verlaufen. „Wir boten in den Sommerferien insgesamt 407 Veranstaltungen an, die auf große Resonanz stießen“, resümierte Stadtjugendpflegerin Tanja Werges am Dienstag. Insgesamt hätten 722 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 16 Jahren den Ferienpass in Anspruch genommen. Die Zahl der gebuchten Plätze belaufe sich auf insgesamt 3.291.

Meldung vom 04.09.2012Letzte Aktualisierung: 07.11.2012
Zurück