Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Corona: Kulturring-Spielzeit mit deutlich verringertem Sitzplatzangebot

Rückschau und Ausblick während der Mitgliederversammlung – Von 488 Sitzplätzen im Theater Melle können wegen der Abstands- und Hygieneregeln lediglich 88 Plätze belegt werden

Trotz der Corona-Krise wird der Kulturring Melle e. V. seinen Mitgliedern und Abonnenten auch in der Spielzeit 2020/2021 ein vielfältiges Programm bieten – allerdings unter den geltenden Auflagen, die infolge der Pandemie erlassen wurden. Der gravierendste Einschnitt: Wegen der Abstands- und Hygieneregeln können im Theater Melle von den 488 zur Verfügung stehenden Sitzplätzen lediglich 88 Plätze pro Veranstaltung belegt werden. Das machte jetzt der 1. Vorsitzende Ulrich Blankenfeldt während der Mitgliederversammlung im Forum Melle deutlich.

Meldung vom 10.09.2020
Zurück