Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Bürger, Behörden und Politik ziehen bei diesem Projekt an einem Strang

Radwegverein Allendorfer Straße e.V. ist begeistert von der 65.000-Euro-Förderung durch die Stadt Melle

Große Freude herrscht beim Radwegverein Allendorfer Straße e.V. über die Übergabe von 65.000 Euro zur Unterstützung des Radwegprojektes Allendorfer Straße durch die Stadt Melle. Zum großen Bedauern des Vereins konnte auf Grund der aktuellen Kontaktbeschränkungen kein öffentlicher Übergabetermin an der Radwegstrecke stattfinden. Die Gelder ermöglichen die Planung des nächsten Radwegabschnittes zwischen Kreuzung Borgloher Straße und Bifurkation und bringen das Projekt Radweg Allendorfer Straße einen weiteren Schritt voran.

Meldung vom 21.01.2021
Zurück