Bueraner Kirchplatz für den Durchgangsverkehr voll gesperrt

In der Zeit zwischen dem 7. und dem 11. Dezember 2017

Am Wochenende, 9. und 10. Dezember, findet in Buer der traditionelle Nikolausmarkt statt. Aus diesem Grund muss der Kirchplatz in der Zeit zwischen Donnerstag, 7. Dezember, 12 Uhr, und Montag, 11. Dezember, 15 Uhr, zwischen dem Einmündungsbereich Osnabrücker Straße/Alter Handelsweg (Osnabrücker Tor) und dem Einmündungsbereich Kampingring für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden. Das teilt das Ordnungsamt der Stadt Melle mit. Eine Umleitung führt im genannten Zeitraum über den Alten Handelsweg, die Bremer-Tor-Straße und den Kampingring.

Meldung vom 07.12.2017Letzte Aktualisierung: 12.12.2017
Zurück