Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Bei neuen Mietern künftig wieder Bestätigung für das Meldeamt erforderlich

Stadt Melle weist Bürger auf Änderungen beim Melderecht hin – Neuregelung gilt ab dem 1. November 2015

Mieter und Vermieter müssen sich ab dem 1. November 2015 auf eine neue Vorgabe beim Melderecht einstellen. Darauf weist die Stadt Melle hin. Zukünftig muss bei der An- und Abmeldung, im Bürgeramt oder in den Bürgerbüros, eine sogenannte Wohnungsgeberbestätigung vorgelegt werden. „Wohnungsgeber werden verpflichtet, bei der An- und Abmeldung des Mieters mitzuwirken und dem Mieter den Ein- oder Auszug zu bestätigen“, erläutert Sandra Uffmann vom städtischen Bürgeramt.

Meldung vom 28.09.2015Letzte Aktualisierung: 14.10.2016
Zurück