Sie sind hier:

Bauarbeiten sorgen auf der Holster Straße für Verkehrsbehinderungen

Umleitungen wurden eingerichtet - Stadt Melle bittet um Verständnis

Im Zuge von Bauarbeiten wird die Holster Straße zwischen der Bad Essener Straße in Niederholsten und dem Ebbergeweg in Westerhausen in der Zeit von Dienstag, 4. September 2012, bis Freitag, 28. September 2012, voll gesperrt. „Anlass hierfür sind Maßnahmen zur Fahrbahninstandsetzung“, teilte Jens Freiheit vom Ordnungdsamt der Stadt Melle mit.

Meldung vom 03.09.2012Letzte Aktualisierung: 07.11.2012
Zurück