A 30: Sperrung der Anschlussstelle Gesmold

Wegen Fahrbahnsanierung auf der Westerhausener Straße zwischen Westerhausen und Gesmold

Aufgrund von Arbeiten auf der Westerhausener Straße (Kreisstraße 221) zwischen Westerhausen und Gesmold muss auch die Anschlussstelle Gesmold der Bundesautobahn 30 in der Zeit von Donnerstag, 28. Juni, bis Montag, 2. Juli, in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Dies teilt die Nieder-sächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück mit.

Meldung vom 08.06.2018Letzte Aktualisierung: 21.06.2018
Zurück