Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

„Kommt miteinander ins Gespräch und schließt Freundschaften“

Empfang anlässlich des 30. Schüleraustausches zwischen dem Gymnasium Melle und dem Commanderij College aus dem niederländischen Gemert

Völkerverständigung ist Trumpf: Aus Anlass des 30. Schüleraustausches zwischen dem Gymnasium Melle und dem Commanderij College aus dem niederländischen Gemert hat die Stadt Melle jetzt in der Alten Posthalterei in Melle-Mitte einen Empfang gegeben. „Genießt die gemeinsame Zeit. Kommt miteinander ins Gespräch. Schließt Freundschaften und habt Spaß miteinander“, sagte die stellvertretende Bürgermeisterin Silke Meier an die Schülerinnen und Schüler gerichtet.

Meldung vom 11.02.2020
Zurück