Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

„Bürger sollten von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen“

Appell von Bürgermeister Dr. André Berghegger an die Bevölkerung

Im Vorfeld der am 20. Januar 2013 stattfindenden Wahlen zum niedersächsischen Landtag ist die Briefwahl in der Stadt Melle gut angelaufen. Von den rund 35.100 wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern hatten am Freitag im Wahlbüro im Stadthaus am Schürenkamp in Melle-Mitte und in den Bürgerbüros in den einzelnen Stadtteilen mehr als 3.000 ihre Stimme abgegeben. „Das ist ein erfreuliches Ergebnis“, resümierte Marion Brörmann vom Wahlbüro-Team. Bei der letzten Landtagswahl im Jahre 2008 hätten insgesamt 2.400 Personen die Möglichkeit genutzt, ihr Votum per Briefwahl abzugeben.

Meldung vom 19.01.2013
Zurück