Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

„Alles KLAr für den Kiebitz!“

Bündnis setzt sich für den Schutz der Kiebitze in Melle ein

Die „Kooperation Lebensraum- und Artenschutz Melle“ („KLAr Melle“) – ein Bündnis aus der Stiftung für Ornithologie und Naturschutz (SON), dem Kreislandvolkverband Melle e.V., der Jägerschaft Melle e.V. und der Stadt Melle – setzt sich seit dem Jahr 2018 mit dem Projekt „Kiwitt Melle – Alles KLAr für den Kiebitz!“ für den Schutz der Gelege und die Aufwertung der Lebensräume des ehemaligen „Allerweltvogels“ ein. Im Rahmen dieses Projektes wird bei der Flächenbearbeitung das Gelege des inzwischen selten gewordenen Wiesenvogels durch die Umfahrung der Nestbereiche geschützt.

Meldung vom 07.04.2021
Zurück