Sie sind hier: Melle > Corona - News

Corona - News

  • Seite 12 von 14

18.03.2020

Corona

Stadtbibliothek Melle: Zugang zu digitalen Medien weiterhin möglich

Internet bietet bei der Nutzung vielfältige Möglichkeiten

Corona-News

Obwohl die Stadtbibliothek an der Weststraße 2 in Melle-Mitte derzeit infolge der Corona-Krise geschlossen ist, gibt es für die Kunden weiterhin einen Zugang zu digitalen Medien wie E-Books, E-Zeitungen und -Zeitschriften sowie Hörbüchern und Filmen.

18.03.2020

Corona

Corona: 123 Personen in der Stadt Osnabrück und im Landkreis erkrankt

Gesundheitsdienst legt aktuelle Zahlen vor

Corona-News

Aktuell sind in der Stadt Osnabrück und im Landkreis 123 Personen am Corona-Virus erkrankt. Das teilte der Gesundheitsdienst am Mittwochmittag, 18. März 2020, mit. Insgesamt 522 Menschen im Stadt- und im Landkreisgebiet befinden sich den Angaben zufolge in angeordneter Quarantäne.

18.03.2020

Corona

Alle Grünplätze im Osnabrücker Land ab sofort geschlossen

Mitteilung der AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH

Corona-News

Wegen der Corona-Krise bleiben die 27 Grünplätze im Osnabrücker Land – auch in Drantum, Gesmold, Markendorf, Neuenkirchen und Wellingholzhausen – ab sofort geschlossen. Das teilt die AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH mit. Die Regelung gilt bis auf weiteres. Die Bevölkerung wird um Verständnis gebeten.

18.03.2020

Corona

Schadstoffsammlung wird vorübergehend eingestellt

Die AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH informiert

Corona-News

Um Menschenansammlungen zu vermeiden, wird wegen der Corona-Krise bis auf Weiteres auch die Sammlung von Sonderabfällen ausgesetzt. Das teilt die AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH. Diese Maßnahme soll dazu beitragen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

18.03.2020

Corona

Corona-Pandemie: Betreten der Kinderspielplätze in Melle verboten

Auch mit dieser Maßnahme soll die weitere Verbreitung des Corona-Virus verlangsamt und das Infektionsrisiko möglichst gering gehalten werden

Auch der Kinderspielplatz im Grönenbergpark in Melle-Mitte ist von der Sperrung betroffen.© Stadt Melle

Im Zuge der Corona-Krise hat die Stadt Melle alle Kinderspielplätze gesperrt. Auch mit dieser Maßnahme soll die weitere Verbreitung des Corona-Virus verlangsamt und das Infektionsrisiko möglichst gering gehalten werden. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Regelung gebeten.

18.03.2020

Corona

Kiebitzschutz im Fokus

Kooperation Lebensraum und Artenschutz Melle sagt wegen Corona-Krise Geländeschulung ab – Persönlicher oder telefonischer Austausch ist möglich

Setzt sich für den Kiebitzschutz ein: die Kooperation Lebensraum und Artenschutz Melle.© Kooperation Lebensraum und Artenschutz Melle

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Kooperation Lebensraum und Artenschutz Melle „KLAr Melle“ die für Mitte März 2020 geplante praktische Geländeschulung „Kiebitzschutz – Na KLAr!“ abgesagt. Dennoch soll der Schutz der Kiebitze im Grönegau auch in der Brutsaison 2020 nicht zu kurz kommen.

17.03.2020

Corona

Corona-Krise: Weitere Einschränkungen in Landkreis und Stadt Osnabrück

Einzelhandel schließt und keine Versammlungen über zehn Personen

Corona-News

Die Stadt Osnabrück und der Landkreis Osnabrück haben wegen des Corona-Virus über die bislang bestehenden Einschränkungen hinaus in gleichlautenden Regelungen weitere Verbote erlassen, die zunächst bis zum 18. April gelten. Die wichtigsten Punkte: Auch der Einzelhandel muss die Geschäfte schließen, alle Ansammlungen im Freien mit mehr als zehn Personen sind ebenso untersagt wie private Veranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmern oder die Nutzung aller Spielplätze. Diese Allgemeinverfügung gilt in der Stadt Osnabrück bereits seit Dienstag, 17. März, 6 Uhr, und tritt im Landkreis Osnabrück am Mittwoch, 18 März, ebenfalls um 6 Uhr in Kraft. Der Landkreis möchte den Einzelhändlern in seinem Gebiet so die Möglichkeit einer geordneten Schließung geben.

17.03.2020

Corona

MaßArbeit schließt Außenstelle Melle für allgemeinen Publikumsverkehr

Kommunale Arbeitsvermittlung reagiert auf Corona-Krise

Corona-News

Das MaßArbeit-Jobcenter des Landkreises Osnabrück schließt ab Mittwoch, 18. März, die Außenstelle Melle für den Publikumsverkehr. Damit soll die weitere Verbreitung des Corona-Virus verlangsamt und das Infektionsrisiko möglichst gering gehalten werden. Dringliche Anliegen, wie etwa Leistungsanträge, können per Post geschickt oder in den Briefkasten der Außenstelle eingeworfen werden.

17.03.2020

Corona

Müllabfuhr startet früher und zeitlich versetzt

Die AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH informiert

Corona-News

Die Müllabfuhr im Osnabrücker Land startet ab Mittwoch, 18. März, zeitlich versetzt in ihre Touren. Dies führt dazu, dass Abfallbehälter ab sofort ab 5.30 Uhr und bis in den Nachmittag hinein geleert werden. Die AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH bittet die Bürger in der Region, ihre Behälter bis auf Weiteres schon zu 5 Uhr morgens an die Straße zu stellen.

17.03.2020

Corona

Arbeitsagentur schaltet neue Sammelrufnummern

Christiane Fern: Anrufaufkommen erreicht zeitweise das Zehnfache des sonst üblichen Niveaus

Corona-News

Deutschland fährt runter, die Corona-Krise zwingt viele Unternehmen in die Knie. In der Folge erreichen derzeit viele Fragen zu Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit die Ar-beitsagentur. Um der berechtigten Anfragenflut Herr zu werden, schaltet die Agentur neue Sammelrufnummern. Unter 0541/980-700 können ab Mittwoch, 18. März, Arbeitneh-mer zwischen 8 und 16 Uhr Anliegen direkt klären lassen oder Rückrufe aus zuständigen Fachabteilungen vereinbaren. Arbeitgeber wiederum können den hiesigen Arbeitgeberser-vice – insbesondere bei Fragen zur Kurzarbeit – unter der Nummer 0541/980-855 erreichen.

17.03.2020

Corona

Corona: 101 Personen in der Stadt Osnabrück und im Landkreis erkrankt

Gesundheitsdienst legt aktuelle Zahlen vor

Corona-News

Aktuell sind in der Stadt Osnabrück und im Landkreis 101 Personen am Corona-Virus erkrankt. Das teilte der Gesundheitsdienst am Dienstagvormittag, 17. März 2020, mit. 454 Menschen im Stadt- und im Landkreisgebiet befinden sich den Angaben zufolge in angeordneter Quarantäne.

17.03.2020

Corona

Anmeldetermine für die Lindenschule Buer wegen Corona-Krise storniert

Neue Termine wird das Amt für Familie, Bildung und Sport der Stadt Melle zu gegebener Zeit bekanntgeben

Corona-News

Eigentlich sollten an der Lindenschule in Buer am kommenden Freitag, 20. März, und am Montag, 23. März, die Anmeldungen der Grundschüler für das Schuljahr 2021/22 stattfinden. Wie das Amt für Familie, Bildung und Sport der Stadt Melle jetzt mitteilt, müssen diese beiden Termine wegen der Corona-Krise abgesagt werden. Neue Termine gibt es gegenwärtig noch nicht. Sie werden aber zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

17.03.2020

Corona

Maßnahmen im Kampf gegen Covid-19

Land Niedersachsen untersagt alle öffentlichen Veranstaltungen - Schließung aller Freizeit- und Kultureinrichtungen und Teile des Einzelhandels

Corona-News

Die Niedersächsische Landesregierung hat am Montag weitere weitreichende Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Sie orientiert sich dabei eng an den Leitlinien der Bundesregierung und der Regierungschefs der Bundesländer zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.

17.03.2020

Corona

Corona-Krise: Gewerbeschau 2020 in Gesmold abgesagt

Veranstaltung wird auf den 6. Juni 2021 verschoben

Corona-News

Wegen der Corona-Krise wird die für Sonntag, 7. Juni, geplante Gewerbeschau im Gewerbepark Gesmold abgesagt. Das teilt Ortsbürgermeister Michael Weßler in einem Schreiben mit, das inzwischen allen beteiligten Gewerbetreibenden zugesandt wurde.

17.03.2020

Corona

Alzheimer-Gesellschaft Melle bietet ehrenamtlichen Lieferservice

Angebot für Senioren und chronisch kranke Menschen in Melle-Mitte

Corona-News

Auch in Melle wird das öffentliche Leben derzeit massiv vom Corana-Virus bestimmt und führt zur Schließung öffentlicher Einrichtungen und zahlreicher Einzelhandelsgeschäfte. Für die Alzheimer-Gesellschaft Melle gilt es jetzt besonders darum, ein Zeichen der Hilfe und Solidarität in unserer Stadt zu setzen.

  • Seite 12 von 14
Zurück