Sie sind hier: Melle > Corona - News

Corona - News

  • Seite 1 von 14

06.07.2020

Corona

Zeiten für das Corona-Bürgertelefon geändert

Montags bis freitags von 9 bis 14 Uhr besetzt

Corona-News

Das Corona-Bürgertelefon (0541/501-1111) ist künftig montags bis freitags von 9 bis 14 Uhr besetzt. Dies teilt der Landkreis Osnabrück mit. Am Wochenende ist die Hotline nicht zu erreichen. Der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück ist zudem per E-Mail unter abstrich@Lkos.de erreichbar.

01.07.2020

Corona

Diese Entscheidung trifft Gesmold hart: Kirmes wegen Corona abgesagt

Dr. Reinhold Kassing: Verordnung des Landes Niedersachsen lässt uns keine andere Wahl

Freuen sich in Corona-Zeiten schon jetzt auf die Gesmolder Kirmes 2021: (von links) Ortsbürgermeister Michael Weßler, der Vorsitzende des Kirmes-Ausschusses, Dr. Reinhold Kassing, Manuela Spreckelmeyer vom Kirmesausschuss und Marktmeisterin Sabine Schlüte© Stadt Melle

Es sollte auch ein ganz tolles Kirchweihfest werden – mit neuen Fahrgeschäften, wie sie Norddeutschland bislang noch nie gesehen hatte. Doch daraus wird jetzt nichts. Die Gesmolder Kirmes 2020 wurde angesichts der Corona-Krise und der damit verbundenen Abstands- und Hygienevorgaben abgesagt. Das hat der Ortsrat Gesmold während seiner jüngsten Sitzung in der Neuen Turnhalle bekräftigt, nachdem der Kirmesausschuss bereits zwei Wochen zuvor ein entsprechendes Votum abgeben hatte.

02.06.2020

Corona

Termine in der Verwaltung nur nach vorheriger Vereinbarung

Stadt Melle weist auf Kontaktdaten hin

Stadthaus© Stadt Melle

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation sind Termine in der Stadtverwaltung Melle und in den Außenstellen ausschließlich nach vorheriger Vereinbarung möglich. Termine können Bürgerinnen und Bürger telefonisch oder per E-Mail absgtimmen:

02.06.2020

Corona

Jugend- und Kulturzentrum „Altes Stahlwerk“ öffnet wieder

Angebote wegen der Corona-Pandemie unter veränderten Bedingungen – Vorherige Anmeldungen sind erforderlich

Stadt Melle, Logo© Stadt Melle

Das Jugend- und Kulturzentrum „Altes Stahlwerk“ an der Bruchstraße 9 in Melle-Mitte öffnet am Donnerstag, 4. Juni, wieder seine Türen. Wie das Amt für Familie, Bildung und Sport der Stadt Melle weiter mitteilt, finden die Angebote aufgrund der Corona-Pandemie selbstverständlich unter veränderten Bedingungen statt. Um den aktuellen Verordnungen zu folgen, kann das Jugendzentrum derzeit noch keine „Offene Tür“ anbieten.

27.05.2020

Corona

ÖPNV: Grafiken zeigen Abstandsregeln und Pflicht zum Mund-Nase-Schutz

Plakate in Bussen und Bahnen

Plakative Spielregeln – Landkreis und Stadt Osnabrück sowie die VOS-Partnerunternehmen demonstrieren, wie sich Fahrgäste des ÖPNV in Zeiten von Corona verhalten sollen (von links): Abteilungsleiter Andreas Merse (Landkreis Osnabrück), Bildungskoordinatori© Landkreis Osnabrück

Mit Abstand im öffentlichen Nahverkehr: Wie sich Schülerinnen und Schüler und natürlich auch alle anderen Fahrgäste in Zeiten von Corona in den Bussen und Bahnen des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) verhalten sollen, erklären neue Plakate, die von Landkreis und Stadt Osnabrück sowie den VOS-Partnerunternehmen aktuell in den Fahrzeugen ausgehängt werden. Die plakativen Grafiken werden auch auf den Info-Bildschirmen in den Bussen und Bahnen gezeigt. Für den Aushang in den Schulen sind ebenfalls spezielle Plakate zu den neuen Spielregeln in Bussen und Bahnen entwickelt worden.

27.05.2020

Corona

Zahl der Corona-Kranken in der Stadt Melle konstant

Der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück informiert über das aktuelle Infektionsgeschehen

Corona-News

Die Zahl der Corona-Kranken in der Stadt Melle ist unverändert. Wie der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Mittwoch, 27. Mai 2020, mitteilte, gibt derzeit im Grönegau – wie am Vortag – sieben laborbestätigte infizierte COVID-19-Fälle.

26.05.2020

Corona

Stadtbibliothek Melle erweitert abermals ihre Öffnungszeiten

Wegen der Corona-Kruse gelten für Besucher weiterhin Sonderregeln

Die Stadtbibliothek an der Weststraße 2 in Melle-Mitte.© Stadt Melle

Nachdem die Stadtbibliothek an der Weststraße 2 in Melle-Mitte am 21. April 2020 im Zuge der Corona-Krise wieder mit eingeschränkten Öffnungszeiten geöffnet hatte, gibt es in Kürze eine weitere Lockerung: Ab Samstag, 30. Mai, hält die Einrichtung am Starcke-Carree auch samstags wieder ihre Türen für Kunden geöffnet – und zwar in der Zeit von 11 bis 14 Uhr. Darüber hinaus ist die Bibliothek ab diesem Stichtag dienstags bis freitags zwischen 11 und 13 Uhr sowie in der Zeit von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

26.05.2020

Corona

Aktuell sieben laborbestätigte COVID-19-Fälle in Melle

Der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück informiert

Corona-News

Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Dienstag, 26. Mai 2020, die aktuellen Zahlen vorgelegt. Demnach gibt es derzeit der Stadt Melle sieben laborbestätigte infizierte COVID-19-Fälle. Das ist ein Fall mehr als am Montag.

26.05.2020

Corona

Mund-Nasen-Schutz mit Draht nicht in der Mikrowelle desinfizieren

Wegen erhöhter Brandgefahr

Aktuelles© Thorben Wengert / PIXELIO

Wiederverwendbare Mund-Nasen-Masken sollten nach dem Tragen – mindestens einmal täglich – desinfiziert werden. Eine schnelle und bequeme Lösung für diese neue Alltagsauf-gabe scheint die Mikrowelle zu sein. Doch Vorsicht: Bei Masken mit eingearbeitetem Draht kann es in der Mikrowelle schon nach wenigen Augenblicken zum Brandausbruch kommen. Darauf weist das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung e.V. hin.

25.05.2020

Corona

Sechs Corona-Kranke im Grönegau

Der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück legt die aktuellen Zahlen vor

Corona-News

In der Stadt Melle gibt es – wie am Vortag – sechs Corona-Kranke. Das teilte der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Montag, 25. Mai 2020 mit.

24.05.2020

Corona

COVID 19: Die Zahlen vom 24. Mai 2020

Das aktuelle Infektionsgeschehen in der Stadt und im Landkreis Osnabrück

Corona-News

In der Stadt Melle gibt es nach wie vor sechs laborbestätigte infizierte COVID-19-Fälle. Das ist dem Bericht zum aktuellen Infektionsgeschehen zu entnehmen, den der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Sonntag, 24. Mai 2020 vorgelegt hat.

23.05.2020

Corona

Corona-Pandemie: Zahlen in Melle weiterhin konstant

Corona-News

Die Zahl der Corona-Kranken ist in der Stadt Melle weiterhin konstant. Wie der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Samstag, 23. Mai 2020, mitteilte, gibt es im Grönegau weiterhin sechs laborbestätigte infizierte COVID-19-Fälle.

22.05.2020

Corona

Zahl der Corona-Kranken in Melle leicht erhöht

Der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück meldet im Grönegau aktuell sechs Fälle

Corona-News

Die Zahl der Corona-Kranken hat sich in der Stadt Melle leicht erhöht. Das gab der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Freitag, 22. Mai 2020, bekannt. Demnach gibt es im Grönegau nunmehr sechs laborbestätigte infizierte COVID-19-Fälle. Das ist ein Fall mehr als am Donnerstag.

21.05.2020

Corona

COVID 19: Gesundheitsdienst meldet aus Melle konstante Zahlen

Der Bericht zum vom 21. Mai 2020 zum aktuellen Infektionsgeschehen

Corona-News

Die Zahl der Corona-Kranken ist in der Stadt Melle derzeit konstant. Wie der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Donnerstag, 21. Mai 2020, mitteilte, gibt es im Grönegau nach wie vor fünf laborbestätigte infizierte COVID-19-Fälle.

20.05.2020

Corona

Nach wie vor fünf COVID-19-Fälle im Grönegau

Der Bericht zum aktuellen Infektionsgeschehen in der Stadt Osnabrück und im Landkreis Osnabrück

Corona-News

In der Stadt Melle gibt es weiterhin fünf laborbestätigte infizierte COVID-19-Fälle. Das geht aus dem Bericht zum aktuellen Infektionsgeschehen hervor, den der Gesundheitsdienst für die Stadt Osnabrück und den Landkreis Osnabrück am Mittwoch, 20. Mai 2020, vorgelegt hat.

  • Seite 1 von 14
Zurück