Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 319 von 331

05.11.2012

Allgemein

Kulturpreis „Meller Else“ für die Teutoburger Puppenbühne

Abschließender Höhepunkt des Puppenspielfestivals am Sonntagabend im Forum

Puppenspielfestival© Marita Kammeier

Am Ende des Meller Puppenspielfestivals stand es fest: Der neue Träger des Kulturpreises „Meller Else“ ist die Teutoburger Puppenbühne aus Bielefeld. Bernd Kühnel und Martina Löchle waren es, die die begehrte Trophäe und das Preisgeld in Höhe von 800 Euro am Sonntagabend aus der Hand der stellvertretenden Bürgermeisterin Silke Meier im Forum entgegennahmen – und zwar für die überaus gelungene Aufführung des klassischen Märchens „Der Wolf und die sieben Geißlein“. Melle ist eine der wenigen Städte in der Region, die alljährlich einen Kulturpreis auslobt.

02.11.2012

Allgemein

Grandiose Licht- und Feuershow als zündender Auftakt

Aktionsreihe „Fabelhaftes Melle“ wurde am Freitagabend offiziell eröffnet

Fabelhaftes Melle© Stadt Melle

Ein stimmungsvoller Laternenumzug mit mehr als 1.000 Teilnehmern, dazu eine grandiose Licht- und Feuershow sowie Tanz und Musik: Mit einem zauberhaften Programm sind die Aktionstage „Fabelhaftes Melle“ am Freitagabend offiziell eröffnet worden.

02.11.2012

Allgemein

„Kompetent, verlässlich und ein toller Ratgeber“

Der Leiter des Rechnungsprüfungsamtes, Hans-Georg Wenker, jetzt im Ruhestand

Hans-Georg Wenker© Stadt Melle

Großer Bahnhof für einen verdienten Kommunalbeamten: Während einer internen Feierstunde im Sitzungssaal des Stadthauses am Schürenkamp in Melle-Mitte hat Bürgermeister Dr. André Berghegger am Freitag den langjährigen Leiter des Rechnungsprüfungsamtes der Stadt Melle, Hans-Georg Wenker, offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Eine besondere Note erhielt die Zusammenkunft durch einen Auftritt der Amtsleiterrunde, die zur Feier des Tages die eigens für diesen Anlass getextete „Abschiedsballade vom lieben Hans-Georg“ anstimmte.

02.11.2012

Allgemein

Riemsloher Ortsdurchfahrt saniert: Jetzt geht es weiter

Herforder Straße zwischen Riemsloh und Hoyel ab dem 6. November gesperrt

Vollsperrung© Thorben Wengert / PIXELIO

Positive Nachrichten aus Riemsloh: Die Sanierung der Ortsdurchfahrt ist abgeschlossen. Für den weiteren Bauablauf muss ab Dienstag, 6. November 2012, die Herforder Straße zwischen Riemsloh und Hoyel gesperrt werden. Das teilte der Leiter des Geschäftsbereiches Osnabrück der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Cord Lüesse, am Freitag mit.

01.11.2012

Allgemein

Märchenhaftes Licht und zauberhafte Wesen im "Fabelhaften Melle"

Auftakt der Aktionstage lockte viele Besucher an - Am Freitag offizielle Eröffnung

Fabelhaftes Melle© Stadt Melle

Das "Fabelhaftes Melle" hat am Donnerstag einen Auftakt nach Maß erlebt. Anlässlich des Westfalentages strömten Tausende von Besuchern in die Innenstadt, um neben einem Einkaufsvergnügen auch zahlreiche Highlights zu erleben, die mit dem viertägigen Event verbunden sind.

01.11.2012

Allgemein

„Natur- und Umweltschutz ist ein großes Thema für Städte und Gemeinden“

Umweltminister Stefan Birkner trug sich in das Goldene Buch der Stadt Melle ein

Umweltminister© Stadt Melle

Mit einem Empfang im Sitzungssaal des historischen Rathauses hat die Stadt Melle am Donnerstag den Niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie- und Klimaschutz, Dr. Stefan Birkner, geehrt. Zum Abschluss der fast einstündigen Zusammenkunft, der neben Mitgliedern des Verwaltungsvorstandes auch der Verwaltungsausschuss beiwohnte, trug sich der FDP-Politiker in das Goldene Buch der Stadt ein.

01.11.2012

Allgemein

Umweltminister staunte: Kamel-Shampoo aus Buer für die arabische Welt

Stefan Birkner besuchte Firma Wilms – Lobende Worte für innovative Ideen

Umweltminister© Stadt Melle

Sind unternehmerisches Handeln und ökologische Weltanschauung in Einklang zu bringen? Heiner Wilms beantwortet diese Frage mit einem klaren „Ja“. Aus Kiefernkernholz entwickelte der Unternehmer Matratzen, Filtersysteme und Hautwässer und erschloss sich mit diesen Produkten neue Märkte – von Deutschland bis in die USA. Sein bislang spektakulärstes Produkt: das „Wilms Camel Shampoo“, mit dem er die Kamelhaltung in der arabischen Welt revolutionierte.

31.10.2012

Allgemein

Märchenhafte Bücherreise im „Fabelhaften Melle“

Kindergartenkinder schufen Bilder – Ausstellung im Treppenhaus der Stadtbibliothek

Stadtbibliothek Melle© Stadt Melle

Während der letzten Monate gingen Medienboxen mit einer Auswahl von neuen Märchenbilderbüchern auf eine „Märchenhafte Bücherreise“ durch die Meller Kindergärten. Am Ende des Projektes stehen interessante Bilder, die seit Mittwoch im Treppenhaus der Stadtbibliothek auf dem Starcke-Carree in Melle-Mitte zu sehen sind.

31.10.2012

Allgemein

Zahl der Arbeitslosen in Melle um 1,5 Prozent zurückgegangen

Arbeitsmarktbericht: 1.631 Personen sind derzeit ohne Job

Agentur für Arbeit© Stadt Melle

Die Zahl der Arbeitslosen ist in der Stadt Melle im Oktober gegenüber dem Vormonat um 25 Personen oder 1,5 Prozent auf 1.631 Personen zurück gegangen. Das teilte jetzt die Agentur für Arbeit in Osnabrück mit. Im Vergleich zum Vorjahr sind aktuell 71 Personen (4,6 Prozent) mehr arbeitslos. Die Arbeitslosenquote sank im Vormonat auf 3,6 Prozent. Vor einem Jahr hatte sie noch bei 3,5 Prozent gelegen.

31.10.2012

Allgemein

16. Meller Puppenspielfestival: Eintrittskarten sind gefragt

Drei Vorstellungen sind bereits ausverkauft Forum bietet Kulisse für Top-Veranstaltung

Puppenspielfestival© Veranstalter

Das Programm zieht, der Vorverkauf läuft auf Hochtouren: Am Wochenende, 3. und 4. November steht das Forum Melle im Zeichen des 16. Meller Puppenspielfestivals, das erneut Zugkraft weit über die Grenzen des Grönegaues besitzen dürfte.

30.10.2012

Allgemein

2.000 Euro für den Sozialfonds „Meller helfen Mellern“

Bürgermeister Dr. André Berghegger nahm Scheck von Cigdem Biskiner entgegen

C&A© Stadt Melle

Diese Spende war hoch willkommen: Einen symbolischen Scheck über 2.000 Euro hat am Dienstag die Leiterin der C&A-Filiale am Markt in Melle-Mitte, Cigdem Biskiner, an Bürgermeister Dr. André Berghegger für den städtischen Sozialfonds „Meller helfen Mellern“ übergeben. Die Spendenübergabe erfolgte anlässlich der Einweihung des 500. C&A-Standortes in Deutschland.

30.10.2012

Allgemein

Märchenhafter Feen-Zauber und 80 illuminierte Objekte

Aktionstage „Fabelhaftes Melle“ gehen vom 1. bis 4. November 2012 in die 10. Runde

Fabelhaftes Melle© Stadt Melle

Das „Fabelhafte Melle“ geht in die zehnte Runde: Nach den grandiosen Vorjahreserfolgen präsentiert sich die Grönegau-Metropole in der Zeit von Donnerstag bis Sonntag, 1. bis 4. November 2012, als glanzvolle Erlebnisstadt – mit märchenhaftem Feen-Zauber, mehr als 80 illuminierten Objekten, strahlenden Walk Acts, einem großen Mittelaltermarkt und zauberhaften kulinarischen Genüssen. Von der Stadt Melle, dem Stadtmarketingverein und von der Werbegemeinschaft Melle City ausgerichtet, bieten die Aktionstage Jung und Alt jede Menge Abwechslung und Unterhaltung.

30.10.2012

Allgemein

Mit interessanten Kreativangeboten durch die Ferienzeit

Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter findet Anklang

Ferienbetreuung© Stadt Melle

Wie entsteht ein Piratenschiff aus Pappe? Was ist beim Bau eines Drachens zu beachten – und wie lassen sich am besten Muffins backen? Solche und ähnliche Fragen werden derzeit in der Wallgartenschule in Melle-Mitte bei der Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter beantwortet.

29.10.2012

Allgemein

Naturführung einmal anders: Wanderung durch die Else-Aue

Am Sonntag, 4. November 2012, mit Helmut Fuchs und Rainer Kassuba

Naturführung Else-Aue© Rainer Sturm / PIXELIO

„Die Landschaft ist nebelverhangen, die Blütenpracht längst vergangen,
kein Vogelgezwitscher wird mehr vernommen: der Herbst ist gekommen.“ Unter diesem Motto findet am Sonntag, 4. November 2012, eine weitere Naturführung statt – und zwar in Form einer Wanderung. Zusammen mit den Naturführern Rainer Kassuba und Helmut Fuchs geht es dann entlang der Else von Melle nach Bruchmühlen.

25.10.2012

Allgemein

Eine erfahrene und kompetente Persönlichkeit

Stellvertretender Ortsbrandmeister Sören Rasper erhielt Ernennungsurkunde

Sören Rasper© Stadt Melle

Als stellvertretender Ortsbrandmeister von Oldendorf war Sören Rasper bereits seit dem 1. Dezember 2011 kommissarisch im Amt. Seit Donnerstagabend führt er diesen Titel offiziell. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Sitzungssaal des Stadthauses am Schürenkamp in Melle-Mitte konnte der 35-jährige seine Ernennungsurkunde aus der Hand der stellvertretenden Bürgermeisterin Christina Tiemann entgegennehmen. Die Kommunalpolitikerin verband damit den Wunsch, dass Rasper eine erfolgreiche und angenehme Amtszeit beschieden sein möge.

  • Seite 319 von 331
Zurück