Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 3 von 300

11.04.2019

Allgemein

Umweltbewusst in die Gartensaison starten

Torffreie Blumen- und Pflanzerde an den AWIGO-Standorten erhältlich

Ab sofort in Sack und Tüten erhältlich: Die regionale Blumen- und Pflanzerde als Ergebnis aus der Projektarbeit „Nachhaltige Erden“.© Agentur Diers+Hemmje

Was kommt dabei heraus, wenn sich Vertreter von Abfallwirtschaftsbetrieben und Erdenherstellern aus dem Nordwesten an einen Tisch setzen? – Eine regionale Blumen- und Pflanzenerde ohne Torfzusatz! Das ist das Ziel des Förderprojekts „Nachhaltige Erden“, an dem die AWIGO mit rund 20 weiteren Partnern beteiligt ist. Seit Oktober 2017 wurde an der Produktentwicklung gearbeitet, jetzt geht das Substrat in den Verkauf – und zwar auch an dend im Bereich der Stadt Melle gelegenen AWIGO-Standorten.

11.04.2019

Allgemein

Stadtverwaltung Melle am Karsamstag geschlossen

Einrichtung ist wieder am 23. April 2019 zu den gewohnten Zeiten zu erreichen

m© Stadt Melle

Die Stadtverwaltung Melle bleibt am Karsamstag, 20. April, geschlossen. Das teilt das Hauptamt der Stadt Melle mit. Am Dienstag, 23. April, ist die Einrichtung wieder zu den gewohnten Zeiten zu erreichen.

10.04.2019

Allgemein

Verkehrsbehinderungen auf der Ratsherrenstraße zwischen Riemsloh und St. Annen

Bis zum 17. April 2019 – Straßendurchlass wird erneuert

Stadt Melle© Stadt Melle

Wegen der Erneuerung eines Straßendurchlasses muss die Ratsherrenstraße zwischen Riemsloh und St. Annen in Höhe des Hauses Nummer 121 bis einschließlich Mittwoch, 17. April, voll gesperrt werden. Das gibt das Ordnungsamt der Stadt Melle bekannt. Eine Umletung führt während der Bauphase in beide Richtungen über die Straße „Stöppelheide“, die St.-Annener-Straße und über die Wallenbrücker Straße.

09.04.2019

Allgemein

Mit Cent-Spende „Bulsten für Löwenherz“ und SPES VIVA unterstützt

Britta Itzek übergab Spende an Renate Brinker und Dr. Reinhold Kassing

Während der Spendenübergabe: (von links) Dr. Reinhold Kassing, Britta Itzek und Renate Brinker.

Die sogenannte „Centspende" der Stadtverwaltung Melle ging in diesem Jahr an die Initiative „Bulsten für Löwenherz“ und an die Palliativ- und Hospizinitative SPES VIVA. Als Vorsitzende des Personalrates übergab Britta Itzek jetzt einen Betrag in Höhe von jeweils 812,12 Euro an die Vorsitzenden der beiden Institutionen, Renate Brinker und Dr. Reinhold Kassing, die herzlich für diese Spende dankten.

09.04.2019

Allgemein

Unterwegs zu den Kalksinterterrassen im Rechenberg

Tour anlässlich der „Meller Naturführungen“ am 22. April 2019 mit Franz Hülsmann und Fritz Mithöfer

Eine Besonderheit im Rechenberg: Die Kalksinterterrassen.© Björk Dewert

Die Kalksinterterrassen im Rechenberg stehen im Mittelpunkt einer Exkursion, die das Umweltbüro der Stadt Melle am Ostermontag, 22. April, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ anbietet. Gestartet wird um 17 Uhr auf dem Wanderparkplatz Rechenberg (Rehquelle) an der Rechenbergstraße zwischen Wellingholzhausen und Dissen.

09.04.2019

Allgemein

„Frühlingsmärchen“

Exkursion im Rahmen der „Meller Naturführungen“ am 20. April 2019 mit Christa Möller

Im Zeichen des Frühlings steht die Exkursion, die am Samstag, 20. April, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfindet.© Andreas Hermsdorf / PIXELIO

„Frühlingsmärchen“ – so lautet der Titel einer Erlebnistour für Jung und Alt, die am Samstag, 20. April, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ stattfindet. Der Start erfolgt um 14 Uhr auf dem Wanderparkplatz am Weberhaus in Bakum. Die Exkursionsleitung liegt in den Händen von Christa Möller.

09.04.2019

Allgemein

Auch an den Feiertagen „Geschichte auf Rädern“ erleben

Automuseum an der Pestelstraße in Melle-Mitte lädt von Karfreitag bis Ostermontag zum Besuch ein

Blick auf das Automuseum Melle „Geschichte auf Rädern“ an der Pestelstraße 38 – 40 in Melle-Mitte.© Stadt Melle

Das Automuseum Melle „Geschichte auf Rädern“ an der Pestelstraße 38 – 40 in Melle-Mitte hält seine Tore auch in der Zeit von Karfreitag bis Ostermontag 2019 für Besucher geöffnet. So erhalten Interessierte am Karfreitag, 19. April, die Gelegenheit, die Einrichtung in der Zeit von 11 bis 18 Uhr zu besuchen. Am Karsamstag, 20. April, ist das Automuseum von 11 bis 18 Uhr, am Ostersonntag, 21. April, von 10 bis 18 Uhr und am Ostermontag, 22. April, von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

04.04.2019

Allgemein

Ministerin begeistert vom Projekt „Hausarzt mit Telemedizin“

Carola Reimann informierte sich vor Ort in Buer – „Neue technische Möglichkeiten sollen nicht die menschliche Nähe und Kompetenz im Gesundheitswesen ersetzen“

In der Praxis von Thomas Herzig (zweiter von rechts) informierten sich  Ministerin Carola Reimann (Dritte von links) und Landrat Michael Lübbersmann (links) über das System „Hausarzt mit Telemedizin“. An diesem Termin nahmen auch die Kreistagsabgeordnete © Landkreis Osnabrück

Im November des vergangenen Jahres erhielt das Projekt den Gesundheitspreis in der Kategorie „eHealth – Innovative Lösungen zur Verbesserung und Gesundheitskompetenz“: Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, überreichte die Auszeichnung an Landrat Dr. Michael Lübbersmann für die erfolgreiche Umsetzung des Projekts „Hausarzt mit Telemedizin (HaT)“. Doch noch aussagekräftiger sind Eindrücke vor Ort: Deshalb besuchte Reimann in Buer jetzt eine der teilnehmenden Arztpraxen.

04.04.2019

Allgemein

Teilstück der Uhlandstraße in Wellingholzhausen voll gesperrt

In der Zeit vom 8. bis zum 22. April 2019 wegen Bauarbeiten

Vollsperrung© Stadt Melle

Aufgrund von Pflaster- und Asphaltarbeiten zur Erstellung eines Gehwegs muss die Uhlandstraße in Wellingholzhausen zwischen den Einmündungsbereichen Herderstraße und Kreuzfeldstraße in der Zeit von Montag, 8. April, bis Montag, 22. April, voll gesperrt werden. Wie das Ordnungsamt der Stadt Melle weiter mitteilt, führt eine Umleitung im genannten Zeitraum über die Uhlandstraße, die Goethestraße, die Vessendorfer Straße und die Herderstraße. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Regelung gebeten.

04.04.2019

Allgemein

Saisonwechsel in der Mode: Wohin mit den Altkleidern?

AWIGO und karitative Organisationen geben Tipps zur fachgerechten Entsorgung

Transparenz für den Verbraucher: Das Logo „Wir sammeln für Sie“ kennzeichnet die Container der Kooperationspartner zur Altkleidersammlung in der Region Osnabrück.© AWIGO

Allmählich verabschieden sich die frostigen Temperaturen, der Frühling steht vor der Tür. Ein Anlass für viele, im eigenen Kleiderschrank auszusortieren. Daher geben die AWIGO sowie die karitativen Vereine und Verbände – namentlich DRK, DLRG, Kolping, Malteser und Heilpädagogische Hilfe Osnabrück – gerne für die fachgerechte Entsorgung von Altkleidern folgende Tipps an die Hand:

03.04.2019

Allgemein

Naturführung „Frühling am Grünen See“ fällt aus

Termin am 14. April 2019 abgesagt

Bekanntes Ausflugsziel im Wiehengebirge: der Grüne See.© Stadt Melle

Die Exkursion „Frühling am Grünen See“, die am Sonntag, 14. April, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ auf dem Programm stand, muss abgesagt werden. Das teilt das Umweltbüro der Stadt Melle mit. Die nächste Naturführung findet am Sonntag, 7. April, statt. Sie steht unter dem Leitgedanken „Lerchensporn – Blütenpracht im Wald“ und wir von Astrid Schmidtendorf geleitet. Der Start erfolgt um 15 Uhr auf dem Wanderparkplatz Niederholsten, südlich der Holster Straße 79 gelegen.

03.04.2019

Allgemein

Haferstraßen-Sporthalle: Aufträge für mehr als 430.000 Euro vergeben

Verwaltungsausschuss der Stadt Melle fasste Beschluss zum zweiten Vergabeblock

Stadt Melle© Stadt Melle

Es geht mit Riesenschritten voran: Der Verwaltungsausschuss der Stadt Melle hat während seiner jüngsten Sitzung im Stadthaus am Schürenkamp in Melle-Mitte den Beschluss gefasst, die Aufträge des zweiten Vergabeblocks zur Sanierung der Sporthalle an der Haferstraße in Melle-Mitte zu vergeben. Das Auftragsvolumen beläuft sich dabei auf mehr als 430.000 Euro.

03.04.2019

Allgemein

Weitere 350.000 Euro für Groß Aschener Feuerwehrhauserweiterung

Verwaltungsausschuss der Stadt Melle beschloss die Vergabe des zweiten und des dritten Vergabeblocks

Stadt Melle© Stadt Melle

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Melle hat während seiner jüngsten Sitzung im Stadthaus am Schürenkamp in Melle-Mitte eine weitere wichtige Weichenstellung für die Erweiterung des Feuerwehrhauses in Groß Aschen vorgenommen. So beschloss das Gremium den zweiten und den dritten Vergabeblock mit einem Auftragsvolumen in Höhe von rund 350.000 Euro.

03.04.2019

Allgemein

240.000 Euro für die Dachsanierung der Sporthalle in Westerhausen

Beschluss des Verwaltungsausschusses der Stadt Melle

Stadt Melle© Stadt Melle

Die Dachsanierung der Sporthalle in Westerhausen kann beginnen. So fasste der Verwaltungsausschuss der Stadt Melle in seiner jüngsten Sitzung im Stadthaus in Melle-Mitte den Beschluss, die erforderlichen Metalldach- und Lichtbandarbeiten zu einem Angebotspreis in Höhe von gut 227.000 Euro an ein Fachunternehmen aus Calbe/Saale zu vergeben. Den Auftrag für die damit verbundenen Gerüstbauarbeiten erhielt ein Betrieb aus Melle – und zwar zu einem Angebotspreis von mehr als 13.000 Euro.

03.04.2019

Allgemein

Kanalreparaturen im Fokus

Stadt Melle schließt mit Fachunternehmen einen Rahmenvertrag

Stadt Melle© Stadt Melle

Die Stadt Melle schließt mit einem Fachunternehmen aus Neuenkirchen einen Rahmenvertrag für Kanalreparaturarbeiten im Stadtgebiet von Melle mit einem voraussichtlichen Jahresvolumen in Höhe von gut 118.000 Euro. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Verwaltungsausschuss während seiner jüngsten Sitzung im Stadthaus am Schürenkamp in Melle-Mitte.

  • Seite 3 von 300
Zurück