Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 298 von 307

09.10.2012

Allgemein

Verleihung des Kulturpreises „Meller Else“ ein Höhepunkt

16. Meller Puppenspielfestival am 3. und 4. November 2012 im Forum

Puppenspielfestival© Stadt Melle

Diese Veranstaltung besitzt Zugkraft weit über die Grenzen des Grönegaues hinaus: Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. November 2012, findet im Forum Melle zum 16. Mal das Puppenspielfestival mit Verleihung des Kulturpreises „Meller Else“, statt. „Dieses Event begeistert Jahr für Jahr Besucher aller Altersstufen“, betont der Erste Stadtrat Andreas Dreier. Für ihn steht fest: „Angesichts des attraktiven Programms, mit dem das Festival erneut verbunden ist, erwarten wir auch dieses Mal wieder ein großes Publikum.“

09.10.2012

Allgemein

„Mit Kräutern gegen die Erkältung“ lautet das Motto

Naturführerinnen laden zum Workshop in das „Fachwerk 1775“ ein

Workshop Naturführung© Sigrid Rossmann / PIXELIO

Dieses Thema passt zum Herbstwetter: „Mit Heilkräutern gegen die Erkältung“ lautet das Motto eines Workshops, der im Rahmen der Naturführungen am Samstag, 20. Oktober 2012, 14 Uhr, im „Fachwerk 1775“ in Wellingholzhausen stattfindet. Während dieser Zusammenkunft möchten die Naturführerinnen Karin Hilbrenner und Monika Schengber einen Einblick in die Bedeutung von Heilkräutern geben und über die richtige Auswahl dieser Pflanzen beider Vorbeugung und Heilung von Erkältungen informieren.

09.10.2012

Allgemein

Energieberatung: Experte steht Rede und Antwort

Am Donnerstag, 11. Oktober 2012, mit Stefan Bäunker im Stadthaus am Schürenkamp

Energieberatung© Stadt Melle

Die nächste Energieberatung findet am Donnerstag, 11. Oktober 2012, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr im Stadthaus am Schürenkamp 16 in Melle-Mitte statt. Als Ansprechpartner steht dabei Diplom-Ingenieur Stefan Bäunker zur Verfügung.

08.10.2012

Allgemein

Bildungs- und Berufsweg im Blickpunkt des Interesses

Internationaler Gesprächskreis für Frauen tagt am Freitag, 19. Oktober 2012

PM Internationaler Gesprächskreis© Thorben Wengert / PIXELIO

Das nächste Treffen des Internationalen Gesprächskreises für Frauen findet am Freitag, 19. Oktober 2012, um 17 Uhr im Evangelischen Familienzentrum am Stadtgraben 11-13 in Melle-Mitte statt. An diesem Nachmittag stellt Anke Lehmann die Bildungsberatung des Landkreises Osnabrück vor und informiert über Ideen und Chancen in Melle beziehungsweise im Landkreis Osnabrück.

08.10.2012

Allgemein

So werden die Außenanlagen fit für den Winter

Mitarbeiter der Stadtgärtnerei derzeit im Dauereinsatz

Heckenschnitt© Stadt Melle

Die Aufgaben der Stadtgärtnerei sind vielfältig. Im Sommer herrscht Hochbetrieb - mit Überstunden, versteht sich. Dann pflanzen, gießen, jäten und mähen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Stadtgärtner Frank Schoster an der Spitze, um nur einige von ungezählten weiteren Aufgaben zu nennen. Aber auch der Herbst hat es für das Team der Stadtgärtnerei in sich. Bevor Laubfall einsetzt, widmen sich die engagierten Kräfte derzeit dem Heckenschnitt.

08.10.2012

Allgemein

Angebote, Werbemaßnahmen, Inhalte und Strategien

Konferenz des Bibliothekenverbundes NBib24 in der Stadtbibliothek Melle

Konferenz in der Stadtbibliothek© Stadt Melle

Die Stadtbibliothek Melle bildete am Montag den Schauplatz einer Konferenz des Bibliothekenverbundes NBib24. Im Rahmen der Zusammenkunft berieten Bibliothekarinnen und Bibliothekare aus 28 niedersächsischen Verbundbibliotheken über die Zukunft ihrer Angebote und Werbemaßnahmen, aber auch über Inhalte und Strategien.

08.10.2012

Allgemein

Willkommensgruß an Neugeborene stößt auf positive Resonanz

Kooperationsangebot der Stadt Melle und des Diakonischen Werkes trägt Früchte

Babybesuchsdienst© Stadt Melle

Seit dem 1. Januar 2010 wird in Melle das Angebot „Babybesuchsdienst“ des Landkreises Osnabrück umgesetzt, welches sich an alle frischgebackenen Eltern und ihre Babys richtet und auf sehr positive Resonanz stößt. Um möglichst viele junge Familien ansprechen zu können, wurde das Anmeldeverfahren jetzt optimiert.

05.10.2012

Allgemein

Feuer und Flamme für das elektronische Leseerlebnis

Stadtbibliothek Melle verleiht ab sofort E-Reader - Lob bei der Präsentation

E-Reader© Stadt Melle

Die Zeiten ändern sich: Was einst der Brief war, ist heute die E-Mail, und wo früher dicke Wälzer standen, gibt es heute E-Books. Im Informationszeitalter erobern ständig neue High-Tech-Geräte den Markt – und immer größerer Beliebtheit erfreut sich inzwischen das elektronische Buch, E-Book genannt. Auf diese Entwicklung reagiert jetzt die Stadtbibliothek Melle. Sie stellt ab sofort neun sogenannte E-Reader, also Lesegeräte für elektronische Bücher, zur Ausleihe bereit.

05.10.2012

Allgemein

Es wird weiter gebaut: Riemsloher Straße in Gerden voll gesperrt

Ab Montag zwischen den Kreisverkehrsplätzen Nachtigallenstraße und Gerdener Straße

Vollsperrung© Stadt Melle

Es geht weiter voran: Ab Montag, 8. Oktober 2012, wird im Zuge der Sanierung der Riemsloher Straße das Fahrbahnteilstück in Gerden zwischen dem Kreisverkehrsplatz Nachtigallenstraße und dem Kreisel Gerdener Straße unter Vollsperrung erneuert. Dies teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück am Freitag mit.

04.10.2012

Allgemein

Kulturring Melle: Der Erfolg liegt in der Vielfalt

Auch in der neuen Saison ein interessantes und niveauvolles Programm

Kulturring© Bernd Böhner

Seit nahezu 25 Jahren präsentiert der Kulturring Melle e. V. in seiner jetzigen Verfassung Saison für Saison ein interessantes, niveauvolles und wertvolles Programm. Es geht in erster Linie um die Begeisterung für das Theater – ein Engagement, mit dem die Verantwortlichen Interessierte aller Altersstufen ansprechen möchten.

04.10.2012

Allgemein

Steigende Besucherzahlen sorgten für Mehreinnahmen

Zahl der Gäste erhöhte sich in den fünf Meller Freibädern von 134.636 auf 172.455

Freibäder-Bilanz© Stadt Melle

Obwohl das Wetter in diesem Sommer Kapriolen schlug, können sich die Besucherzahlen in den fünf Freibädern der Stadt Melle sehen lassen. „Gegenüber 2011 erhöhte sich die Zahl von 134.636 um 28,09 Prozent auf insgesamt 172.455 Personen“, teilte jetzt Christian Elscher vom Amt für Familie, Jugend und Sport der Stadt Melle mit.

04.10.2012

Allgemein

Pamukkale am Rechenberg im Teutoburger Wald?

Naturführung am Sonntag, 14. Oktober 2012, zu den Kalksinterterrassen

Naturführung© Naturpark Terra-Vita

Die Kalksinterterrassen am Rechenberg im Teutoburger Wald stehen im Mittelpunkt der Naturführung, zu der Franz Hülsmann und Fritz Mithöfer am Sonntag, 14. Oktober 2012, einladen. Treffpunkt ist um 17 Uhr auf dem Wanderparkplatz „Kleine Rehquelle“ an der Rechenbergstraße zwischen Wellingholzhausen und Dissen.

04.10.2012

Allgemein

Sehr lebhaft, humorvoll und äußerst interessant

Szenische Stadtführung am Freitag, 19. Oktober 2012, mit Akteuren der Waldbühne

Szenische Stadtfürhung© Stadt Melle

So wird Heimatgeschichte erlebbar: Am Freitag, 19. Oktober, bietet das Amt für Stadtmarketing, Kultur und Tourismus erneut eine Stadtführung der besonderen Art an – unter Mitwirkung von fünf Schauspielern und Sängern der Waldbühne Melle, die dann mit den Teilnehmern eine interessante Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen.

03.10.2012

Allgemein

Gelungener Mix aus Unterhaltung und Einkaufsvergnügen

17. Auflage des Bruchmühlener Herbstfestes zog Tausende von Besuchern an

Herbstfest Bruchmühlen© Steffen Meyer

Viele Menschen in der Region verbinden den 3. Oktober nicht nur mit dem „Tag der deutschen
Einheit“, sondern auch mit dem Herbstfest in Bruchmühlen. Obwohl das Wetter bei der 17. Auflage dieser Veranstaltung wechselhaft ausfiel, strömten Tausende von Besuchern in den Ort an der Nahtstelle von Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Das Programm aus Information, Unterhaltung und Einkaufsvergnügen fand Anklang - und bereits jetzt freuen sich nicht wenige Menschen auf eine Neuauflage im nächsten Jahr.

02.10.2012

Allgemein

Service ist Trumpf: Mit professionellem Rat zum Erfolg

Energieberater bieten Termine in allen Stadtteilen an - Treffen in Bruchmühlen

Energieberater© Stadt Melle

In der Stadt Melle wird Klimaschutz groß geschrieben. Vor etwa zwei Jahren wurde ein Handlungskonzept für den kommunalen Klimaschutz entwickelt – mit der Energieberatung für Bürger als einem wichtigen Baustein. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung hat die Stadt Melle am Dienstagabend im Handwerkerzentrum an der Spenger Straße in Bruchmühlen mehrere im heimischen Raum tätige Energieberater der Öffentlichkeit vorgestellt.

  • Seite 298 von 307
Zurück