Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 289 von 292

20.08.2012

Allgemein

Ehrung für herausragendes bürgerschaftliches Engagement

„Neuenkirchener Sonntag“ am 26. August 2012 auf dem Hof Seidel-Lott in Suttorf

Neuenkirchener Sonntag© Stadt Melle

Diese Ehrung ist nicht alltäglich und findet in einem außergewöhnlichen Rahmen statt: Anlässlich des Neuenkirchener Sonntags“ sollen am 26. August 2012 der frühere Pädagoge und langjährige Multifunktionsträger im Ehrenamt, Horst Große-Johannböcke, und die Neuenkirchener Landfrauen für ihr vielfältiges Engagement zum Wohle der Allgemeinheit ausgezeichnet werden. Die Veranstaltung, die um 12.15 Uhr auf dem Bauernhof Seidel-Lott in Suttorf beginnt, ist mit einem abwechslungsreichen Programm verbunden.

20.08.2012

Allgemein

Freibad-Bilanz: Am Wochenende mehr Besucher als im gesamten Juni

9.102 Menschen tummelten sich im Wellenbad – 3.709 Gäste in Wellingholzhausen

Freibadbilanz© Stadt Melle

Melle, wie es schwitzt und badet: Mit Temperaturen jenseits der 35-Grad-Marke hat der Grönegau am Wochenende die bislang heißesten Tages des Jahres erlebt. Den Takt für den scharfen Sommer-Rhythmus gaben das Hoch „Achim“ und das Tief „Xenja“ an: Sie sorgten für den Zustrom von extrem heißer Luft aus Afrika nach Deutschland.

20.08.2012

Allgemein

Flotte Musik, kühle Drinks und die Kult-Komödie „Old Dogs – Daddy oder Deal“

Open-Air-Kino lockte rund 800 Besucher auf den Meller Rathausplatz

Open-Air-Kino© Stadt Melle

Dieser Sommerabend hatte es in sich. Temperaturen von mehr als 30 Grad Celsius zum Auftakt, später flotte Musik, kühle Drinks, kleine Snacks ein bestens gelauntes Publikum und nicht zuletzt die Kult-Komödie „Old Dogs – Daddy oder Deal“.

17.08.2012

Allgemein

Volkslieder, Choräle und leichte Klassik in hellem Klang

Zwei Jahre Meller Glockenspiel: Konzert am Mittwoch, 22. August, um 10 Uhr

Glockenspiel© Stadt Melle

Am Mittwoch, 22. August 2012, jährt sich zum zweiten Mal der Tag, an dem das neue Glockenspiel auf dem Meller Rathaus offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde. Anlass genug für Gerd Kruse, um 10 Uhr ein Konzert auf dem Carillon zu geben. 30 Minuten lang möchte der Kirchenmusiker an diesem Vormittag Volkslieder, Choräle und leichte Klassik erklingen lassen. „Und weil dann der Wochenmarkt stattfindet, hoffe ich, dass ich mit diesem kleinen Konzert möglichst viele Menschen erfreue“, sagt Kruse.

17.08.2012

Allgemein

Solarpotenzialkataster: Mehrwert für Bürger, Wirtschaft und Kommune

Umweltbüro der Stadt Melle informiert am 1. September von 11 bis 18 Uhr im Forum

Solarpotenzialkataster© Stadt Melle

Diejenigen, die wissen möchten, ob sich die Installation einer Solaranlage auf dem eigenen Hausdach lohnt, sollten sich Samstag, 1. September 2012, rot in ihrem Terminkalender anstreichen. An diesem Tag informiert die Stadt Melle in der Zeit von 11 bis 18 Uhr während des Familienfestes, das die Kreisgruppe Melle im Verband Wohneigentum Niedersachsen e. V. aus Anlass ihres 60-jährigen Bestehens im Forum an der Mühlenstraße in Melle-Mitte feiert, über das sogenannte Solarpotenzialkataster.

16.08.2012

Allgemein

Interaktive Erkundungstouren durch den Natur- und Geopark Terra-Vita

Kreisübergreifendes Informationssystem in Melle offiziell in Betrieb genommen

Terra-Vita© Stadt Melle

Wo genau befindet sich das Grönegau-Museum in Melle? Wie kommen die Dinosaurierspuren im Huntetal bei Barkhausen in eine Felswand? Was hat es mit dem Piesberg in Osnabrück auf sich – und mit welchen Besonderheiten wartet der Heimat-Tierpark Olderdissen in Bielefeld auf? An 16 Stationen im gesamten Gebiet des Natur- und Geoparks Terra-Vita werden jetzt Antworten auf Fragen zu Sehenswürdigkeiten und touristischen Angeboten beantwortet. Denn komfortable und große Informationsterminals bieten Möglichkeiten zu interaktiven Erkundungstouren.

16.08.2012

Allgemein

Der Sonne entgegen: Bereits 150 Anmeldungen für das Nachtradeln

Start am 26. August an der Bifurkation – Buchungen bis zum 21. August möglich

Nachtradeln© Stadt Melle

Der Countdown läuft: Am Sonntag, 26. August, findet mit dem traditionellen Nachtradeln wieder ein Freizeitvergnügen der besonderen Art statt. Der Start erfolgt um 3 Uhr an der Bifurkation in Gesmold, frei nach dem Motto: „Der Sonne entgegen!“ Die Tour, die Jahr für Jahr Radler aller Altersstufen begeistert, führt erneut in das Staatsbad Bad Oeynhausen.

15.08.2012

Allgemein

Die Hitze macht's: Freibäder in Melle erleben einen wahren Publikumsansturm

Bisheriger Spitzenwert dieses Jahres am 25. Juli mit 2.809 Besuchern im Wellenfreibad

Freibäder© Stadt Melle

Strahlender Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 25-Grad-Marke: Nach dem Fehlstart des Sommers im Juni und Juli erleben die Freibäder im Grönegau derzeit bei herrlichsten Witterungsverhältnissen einen wahren Publikumsansturm. Sonnenhungrige Besucher tummeln sich in den Becken, relaxen auf den Liegewiesen und hoffen darauf, dass es noch viele ähnlich schöne Tage in diesem Jahr geben wird.

13.08.2012

Allgemein

„Wir erwarten weitere Impulse für die künftige Zusammenarbeit mit Jekabpils“

Lettisch-Deutsche Partnerschaftskonferenz unter Meller Beteiligung

Partnerschaftskonferenz© Stadt Melle

In der Zeit vom 15. bis 18. August 2012 findet in der Meller Partnerstadt Jekabpils die sechste Lettisch-Deutsche Partnerschaftskonferenz statt. Ein Schwerpunktthema der Veranstaltung, zu der eine Delegation der Stadt Melle an diesem Mittwoch nach Lettland reist, ist die Zusammenarbeit der Generationen im ehrenamtlichen Bereich.

13.08.2012

Allgemein

Alles dreht sich einen Sommerabend lang um das Thema "Fledermaus"

Naturführung am Samstag, 25. August, mit Astrid Schmidtendorf

Fledermäuse© Macma / PIXELIO

Das Thema „Fledermäuse“ steht im Mittelpunkt einer rund zweistündigen Naturführung, zu der Astrid Schmidtendorf am Samstag, 25. August, 20 Uhr, einlädt. Hierzu sind alle Interessierten willkommen.

13.08.2012

Allgemein

Einführung in das Werk des Schriftstellers Per Olov Enquist

Am Dienstag, 28. August, 19.30 Uhr, in der Stadtbibliothek Melle

Enquist© Stadtbibliothek Melle

Literaturliebhaber, aufgepasst: Am Dienstag, 28. August, 19.30 Uhr, führt Marlies Meyer während einer öffentlichen Veranstaltung in der Stadtbibliothek an der Weststraße 2 in Melle-Mitte in das Werk des bekannten Schriftstellers Per Olov Enquist ein.

13.08.2012

Allgemein

Informationen über aktuelle Entwicklungen im Fokus

Traditionelle Burstie auf dem Hof Husmann am Sonntag, 26. August

Burstie© Stadt Melle

Zu ihrer traditionellen Burstie kommen die Einwohner der Ortschaften Üdinghausen und Warringhof am Sonntag, 26. August, 15 Uhr, auf dem Hof Husmann an der Üdinghauser Straße 12 in Üdinghausen zusammen. Die Veranstaltung ist mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm verbunden. Der Eintritt ist frei.

13.08.2012

Allgemein

„Old Dogs – Daddy oder Deal” bietet Filmvergnügen vom Feinsten

"Umsonst und draußen": Open-Air-Kino am Samstag, 18. August, vor dem Meller Rathaus

Open-Air-Kino© Stadt Melle

Open-Air-Kino im Herzen der Meller Innenstadt. Das bedeutet eine ganz besondere Atmosphäre vor der historischen Kulisse des Rathauses. Am Samstag, 18. August, findet das wohl schönste Kinoerlebnis unter freiem Himmel in Melle statt - ein Ereignis, zu dem die Kreissparkasse Melle und der Stadtjugendring Melle e. V. nach den Vorjahreserfolgen erneut zahlreiche Besucher erwarten. Im Mittelpunkt des Events, das seine 13. Auflage erlebt, steht der Fim „Old Dogs – Daddy oder Deal“.

13.08.2012

Allgemein

Ausflugsziel Grüner See in Markendorf wurde weiter aufgewertet

Stadt Melle unterstützt Projekt mit 25.000 Euro – Betrag durch ehrenamtliches Engagement mehr als verdoppelt

Grüner See© Stadt Melle

Im Rahmen eines Grillabends für freiwillige Helfer, Sponsoren und Förderer ist am Wochenende das neu gestaltete Ausflugsziel am Grünen See in Markendorf offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Das Projekt wurde von der Stadt Melle mit einem Gesamtbetrag in Höhe von 25.000 Euro finanziell unterstützt.

09.08.2012

Allgemein

Auch zukünftig trockenen Fußes über die Else gelangen

Stadt errichtet in Gesmold neue Brücke – Provisorium für die Übergangszeit

Brücke 1© Stadt Melle

Der Abbruch des alten Bauwerks steht in Gesmold unmittelbar bevor. Und dennoch werden die Bürgerinnen und Bürger unweit der abgängigen Brücke auch künftig trockenen Fußes über die Else gelangen – dank eines Provisoriums, das der Unterhaltungsverband „Else“ aus Stahlträgern mit Holzbeplankung errichten ließ.

  • Seite 289 von 292
Zurück