Sie sind hier: Melle > Aktuelles > Aktuelles & Archiv

Aktuelles & Archiv

  • Seite 284 von 303

08.01.2013

Allgemein

Erlebnisse und Erfahrungen während einer Tour auf dem Jakobsweg

Treffen des Internationalen Gesprächskreises für Frauen am 18. Januar 2013

m© Wikipedia

Das nächste Treffen des Internationalen Gesprächskreises für Frauen findet am Freitag, 18. Januar 2013, 17 Uhr, im Katholischen Gemeindehaus am Kohlbrink 2 in Melle-Mitte statt. An diesem Nachmittag berichten zwei ehemalige Pilger über ihre Erlebnisse und Erfahrungen auf ihrer Reise auf dem Jakobsweg. Spätestens seitdem Hape Kerkeling sein Buch „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte, ist für viele Menschen der Jakobsweg ein bekannter Pilgerweg.

08.01.2013

Allgemein

Ein spannender Ausflug in die Meller Stadtgeschichte

Weitere Lichtmacherführungen im Februar und März – Anmeldungen erbeten

m© Stadt Melle

Lichtmacherführungen durch die Meller Innenstadt stehen nach wie vor hoch im Kurs. Aus diesem Grund Bernd Meyer in Kürze drei weitere Exkursionen dieser Art an, und zwar am Samstag, 16. Februar, 19 Uhr, am Freitag, 22. Februar, 19 Uhr, am Freitag, 1. März, 20 Uhr, und am Samstag, 9. März, 20 Uhr. „Wir hoffen erneut auf eine gute Beteiligung", sagt Iris Schriever vom Amt für Stadtmarketing, Kultur und Tourismus. Der Start zu den Touren erfolge jeweils am historischen Rathaus.

08.01.2013

Allgemein

Einleitung der vorbereitenden Untersuchung im Bereich Buersche Straße/Bruchstraße

Bürgerversammlung am Freitag, 18. Januar 2013, im Forum Melle

m© Stadt Melle

Der Rat der Stadt Melle hat in seiner Sitzung am 19. Dezember 2012 für einen Bereich zwischen der Buerschen Straße, Mühlenstraße, Bruchstraße und Oststraße in Melle-Mitte die Durchführung der vorbereitenden Untersuchungen zur Prüfung der Sanierungsbedürftigkeit beschlossen. Um die betroffenen Bürger möglichst frühzeitig in das Verfahren einzubinden, findet am Freitag, 18. Januar 2013, 18 Uhr, im Forum an der Mühlenstraße 39a in Melle-Mitte eine erste Bürgerversammlung statt.

07.01.2013

Allgemein

Max und Sophie bei den Vornamen an der Spitze der Beliebtheitsskala

Standesamt der Stadt Melle stellt die Jahresstatistik 2012 vor

m© Archiv

Max, Alexander, Jonas, Nico und Henri liegen ganz vorn – gemeinsam mit Sophie, Marie, Mia und Pia: Diese neun Vornamen waren im vergangenen Jahr die Spitzenreiter in der Beliebtheitsskala der Eltern. Das zeigt die Bilanz des Standesamtes Melle. „Max – so lautet der Vorname, der im Jahre 2012 in der Stadt Melle sieben Mal und damit am häufigsten vergeben wurde“, erläuterte Standesbeamtin Ursula Meyer am Montag bei der Vorlage der aktuellen Zahlen.

07.01.2013

Allgemein

Wohnpark für Senioren als eine wichtige Zukunftsvision

Neujahrsempfang des Ortsrates Riemsloh mit Ausblick und Rückschau

m© Stadt Melle

Riemsloh hat die Zeichen der Zeit erkannt und möchte dem demografischen Wandel Rechnung tragen. „Mit dem Erwerb des Grundstückes Belke durch die Wohnungsbau Grönegau GmbH bietet sich die Möglichkeit, seniorengerechten Wohnraum mit bedarfsgerechter Betreuung zu schaffen“, erklärte Ortsbürgermeister Günter Oberschmidt während des traditionellen Neujahrsempfangs, zu dem sich am Freitagabend auf Einladung des Ortsrates Riemsloh rund 50 Gäste im Veranstaltungsraum des Ortes versammelt hatten.

07.01.2013

Allgemein

Bebauungsplan „Nördliche Pestelstraße“ vom Meller Stadtrat gebilligt

Bürgerversammlung am 8. Januar 2013 im Forum am Kurpark

m© Thorben Wengert / PIXELIO

Der Rat der Stadt Melle hat in seiner Sitzung am 19. Dezember 2012 den Entwurf zum Bebauungsplan „Nördlich Pestelstraße“ gebilligt und die Beteiligung der Öffentlichkeit beschlossen. Im Rahmen einer Bürgerversammlung, die am Dienstag, 8. Januar 2013, um 18 Uhr im Forum an der Mühlenstraße in Melle-Mitte beginnt, werden Mitarbeiter der Verwaltung über den aktuellen Sachstand berichten.

04.01.2013

Allgemein

„Ein Image- und Wirtschaftsfaktor weit über die Grenzen der Stadt hinaus“

Wirtschaftsminister Jörg Bode zu Besuch im Automuseum Melle "Geschichte auf Rädern"

m© Stadt Melle

Der niedersächsische Wirtschaftsminister Jörg Bode hat das Automuseum Melle „Geschichte auf Rädern“ als eine „herausragende Einrichtung in unserem Land“ bezeichnet. Während eines Besuchs in der Elsestadt würdigte der Politiker das Museum am Freitag als ein Spiegelbild der internationalen Automobilgeschichte, das Zugkraft weit über die Grenzen Melles hinaus besitze. Deshalb sollten die Verantwortlichen alles daran setzen, die Einrichtung dauerhaft am bewährten Standort zu erhalten.

04.01.2013

Allgemein

„Die Antragsformulare liegen bereits griffbereit vor“

Neuer EU-Führerschein ab dem 19. Januar 2013

m© Simone Grawe

Wer sich zurzeit in der Fahrschule auf seine Prüfungen vorbereitet, sollte den Stichtag 19. Januar 2013 im Auge behalten. An diesem Tag treten einige Änderungen im Führerscheinrecht in Kraft. Das Bürgeramt der Stadt Melle, das für den Landkreis Osnabrück jährlich rund 1.500 Führerscheinanträge entgegennimmt, ist auf die Umstellung bestens vorbereitet. „Die Antragsformulare liegen griffbereit vor“, erklärte Sandra Uffmann, Teamleiterin im Bürgeramt. Zudem seien die Anträge in den heimischen Fahrschulen erhältlich.

04.01.2013

Allgemein

Der Arbeitsmarkt blieb in der Stadt Melle im Dezember robust

Agentur für Arbeit legt aktuelle Zahlen vor - 1.664 Personen ohne Job

m© Stadt Melle

Die Zahl der Arbeitslosen ist in der Stadt Melle im Dezember 2012 gegenüber dem Vormonat um 17 Personen oder 1,0 Prozent, auf 1.664 Personen gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr sind aktuell 129 Personen (8,4 Prozent) mehr arbeitslos. Die Arbeitslosenquote blieb bei 3,7 Prozent. Vor einem Jahr hatte sie noch bei 3,5 Prozent gelegen.

02.01.2013

Allgemein

Wer siegt beim großen Siedler-von-Catan-Turnier?

3. Meller Spieletag am Samstag, 2. Februar 2013 – Anmeldungen ab sofort möglich

Spieletag© Stadt Melle

Am Samstag, 2. Februar 2013, steht die Stadtbibliothek auf dem Starcke-Carree in Melle-Mitte ganz im Zeichen des 3. Meller Spieletags und des 3. Meller Siedler-von-Catan-Turniers. Während der Spieletag in der Zeit von 15 Uhr bis 19 Uhr stattfindet, beginnt das Siedler-Turnier bereits um 13 Uhr. Anmeldungen hierzu werden ab sofort per E-Mail unter info@stadtjugendring-melle.de entgegengenommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

02.01.2013

Allgemein

Eine Führungskraft mit Engagement, Kompetenz und Herz

Ehrenortsbrandmeister Nicolaus Nowak starb im Alter von 62 Jahren

m© Stadt Melle

Nicolaus Nowak ist tot. Der langjährige Ortsbrandmeister von Melle-Mitte erlag am vergangenen Freitag in einem Osnabrücker Krankenhaus einer schweren Krankheit. Er wurde 62 Jahre alt. Mit dem Verstorbenen verliert die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Melle eine herausragende Persönlichkeit, die sich in ehrenamtlicher Funktion nahezu vier Jahrzehnte zum Wohle der Allgemeinheit einsetzte.

02.01.2013

Allgemein

Ortsbücherei Westerhausen bleibt bis auf weiteres geschlossen

Leiterin Suzan Johanning bittet die Bevölkerung um Verständnis

m© Thorben Wengert / PIXELIO

Im Zuge der Sanierung des alten Schulgebäudes in Westerhausen muss die Ortsbücherei bis auf weiteres geschlossen bleiben. „Derzeit sind wir damit beschäftigt, den dort vorhandenen Medienbestand vorübergehend aus dem Bibliotheksraum auszulagern“, teilte Leiterin Suzan Johanning am Mittwoch mit.

28.12.2012

Allgemein

„Schwimmen bei Kerzenschein“ bietet Entspannung pur

Am Samstag, 26. Januar 2013, von 19 bis 22 Uhr im Meller Hallenbad

m© Veranstalter

Zauberhafter Lichterglanz und leise Musik: Am Samstag, 26. Januar 2013, findet in der Zeit von 19 bis 22 Uhr wieder das „Schwimmen bei Kerzenschein“ im Meller Hallenbad statt - ein Ereignis, zu dem erneut zahlreiche Teilnehmer erwartet werden.

27.12.2012

Allgemein

Viele Vertreter aus Kommunalpolitik und Vereinsleben erwartet

Neujahrsempfang des Ortsrates Wellingholzhausen am 11. Januar 2013

m© Stadt Melle

Der traditionelle Neujahrsempfang des Ortsrates Wellingholzhausen findet am Freitag, 11. Januar 2013, 19 Uhr, in der Gaststätte Knemöller-Lindhaus, Am Kirchplatz 20, in Wellingholzhausen statt. Hierzu haben bereits jetzt zahlreiche Repräsentanten aus der Kommunalpolitik und aus dem örtlichen Vereinsleben ihre Teilnahme zugesagt.

27.12.2012

Allgemein

Rückschau, Ausblick und ein Dank an alle ehrenamtlich Tätigen

Neujahrsempfang des Ortsrates Gesmold am 9. Januar 2013

m© Stadt Melle

Zu seinem traditionellen Neujahrsempfang lädt der Ortsrat Gesmold am Mittwoch, 9. Januar 2013, 19 Uhr, in das Gasthaus Kellersmann an der Gesmolder Straße 191 in Gesmold ein. Zu dieser Veranstaltung werden erneut zahlreiche Vertreter aus der Kommunalpolitik und aus dem lokalen Vereinswesen erwartet.

  • Seite 284 von 303
Zurück