stadt-melle.de

Stadt Melle

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Startseite

Content

Aktuelle Meldungen

19.08.2014

Allgemein

Mit Blühflächen Pflanzenvielfalt in der Landschaft gefördert

m

Um die Zahl der Blühflächen und Blühstreifen im Grönegau weiter auszuweiten, hat sich die Jägerschaft Melle in Zusammenarbeit mit dem Umweltbüro der Stadt Melle mächtig ins Zeug gelegt – mit Erfolg. „Bislang wurden nahezu 26 Hektar dieser Areale in der Feldflur etabliert“, berichtet der Vorsitzende der Jägerschaft, Fritz Mithöfer. Diese gliedern sich seinen Angaben zufolge in 53 Einzelflächen, die sich auf 22 Reviere verteilen. Die Kosten für das Anlegen der Flächen belaufen sich auf rund 9.000 Euro. Sie wurden von der Jägerschaft getragen, bezuschusst vom Landkreis Osnabrück mit 2.500 Euro sowie von der Stadt Melle und von der Bürgerstiftung der Kreissparkasse Melle mit jeweils 2.250 Euro.

19.08.2014

Allgemein

An einem Sommerabend Lebensräume der Fledermäuse erkunden

m

Rund um das Thema „Fledermäuse“ dreht sich alles bei einer Exkursion, die Astrid Schmidtendorf am Freitag, 29. August, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ anbietet. Während der rund zweistündigen Tour suchen die Teilnehmer mögliche Tagesschlafplätze und Wochenstuben an Gebäuden und Bäumen auf. „Die Naturführerin wird dabei erklären, was Fledermäuse fressen, warum sie geschützt sind und wie ihr Fortbestand dauerhaft gesichert werden kann“, erläutert Birgit Brüggemann vom Umweltbüro der Stadt Melle. In der Dämmerung biete sich dann vermutlich auch die Gelegenheit, Fledermäuse bei der Nahrungssuche zu beobachten. Die Exkursion ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet. Der Start erfolgt um 20 Uhr auf dem Parkplatz am Wellenbad in Melle-Mitte. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 3 Euro. Kinder zahlen die Hälfte.

19.08.2014

Allgemein

Freibäder Oldendorf und Neuenkirchen wegen kühler Witterung mit reduzierten Öffnungszeiten

m

Wegen der derzeit herrschenden kühlen Witterung, die Vorhersagen zufolge auch in den nächsten Tagen anhalten soll, werden bis auf Weiteres die Öffnungszeiten in den Freibädern Oldendorf und Neuenkirchen auf täglich 13 bis 18 Uhr reduziert. „Diese Regelung gilt auch am Wochenende. Sollte sich das Wetter wider Erwarten positiver gestalten, haben diese beiden Freibäder wieder zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet“, erklärt Karl Wilhelm Möller vom Amt für Familie, Bildung und Sport der Stadt Melle.

18.08.2014

Allgemein

Stadt Melle investiert in Neubau- und Sanierungsvorhaben

m

Während viele Schüler und Eltern die Sommerferien genießen, herrscht in einigen öffentlichen Gebäuden der Stadt Melle reges Treiben. Denn Handwerker und Bauleute nutzen auch in diesem Jahr die Ferienzeit, um im Auftrag der Stadt Erweiterungsbauten zu errichten oder Bauleistungen zur Instandsetzung der Gebäudesubstanz durchzuführen. Ein Beispiel: Als Ersatz für den bereits im Jahre 2013 erfolgten Abriss des Altbaus wird derzeit an der Grundschule am Ochsenweg in Westerhausen ein Anbau an die Schule errichtet.

18.08.2014

Allgemein

„Ein breites Meinungsbild von jungen Menschen erhalten“

m

Um junge Menschen für die Jugendbeteiligung zu sensibilisieren, hat am Montag im Rahmen des diesjährigen Ferienpasses eine erste Aktion im Jugend- und Kulturzentrum „Altes Stahlwerk“ in Melle-Mitte stattgefunden. Frei nach dem Motto „Du bist gefragt“ erhielten Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, auf einem großen Stadtplan Treffpunkte und Angebote mit Klebezetteln zu markieren und Ideen für neue Projekte zu formulieren.

Weitere Meldungen »

Info

Willkommen!

Bürgermeister Reinhard Scholz
Bürgermeister
Reinhard Scholz

Willkommen auf
den Seiten der
Stadt Melle!

Hier
kommen Sie zu meinem
Grußwort.

Veranstaltungskalender

Meller machen Zukunft

Melle machen Zukunft
 

Bildergalerie zur NDR-Sommertour mit Stadtwette in Melle

Hier finden Sie die Bildergalerie zur NDR-Sommertour mit Stadtwette in Melle vom 17.08.2013

Veranstaltungen aktuell

Terminvorschlag

Einen neuen Terminvorschlag können Sie hier an uns übermitteln.

BürgerAktiv

BürgerAktiv

Webcam

Webcam Rathausvorplatz